1908

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

  • 12. März 1908: Es wurde bekanntgegeben, dass der SV Waldhof Mitglied des Verbandes süddeutscher Fußball-Vereinegeworden ist. Zu diesem Zeitpunkt hatte der Verein 43 Mitglieder.
  • 17. März 1908: Um 15:30 Uhr fand das erste Spiel des SVW statt. Gegner war der Darmstädter Sport-Verein 05, der mit 4:1 gewann. Das Ehrentor zum 1:4 war ein Kopfstoß durch einen leider unbekannten „Halbrechten“. Die Süddeutsche Sportzeitung schrieb zu diesem Spiel:

    Zitat:„Die Mannschaft des neuen Vereins ist überaus flink und stark...Daß verschiedene Spieler etwas allzu scharf auf den Mann gingen, ist zu entschuldigen, da dies das 1.Wettspiel des Sportvereins war.“


  • 1. August: Am 1. August 1908 erschien in der „Süddeutschen Sportzeitung“ die neueste Statistik zu den angeschlossenen Vereinen. Hiernach war der SV Waldhof 07 mit 33 Mitgliedern der elftgrößte Verein im Neckargau.
  • 4. Oktober: Das erste Punktspiel bestritt der SV Waldhof Mannheim am 4.Oktober 1908 in der C-Klasse Neckargau, was damals die dritthöchste bzw. niedrigste Liga war. Gegner war die FG Ladenburg 03. Und es sollte ein guter Start für den SV Waldhof werden: Mit 8:1 wurde in der Römerstadt gewonnen.

Saison

Historische Spiele

Geboren

Gestorben

Literatur

  • Dr. med. Helmut Klingen: 50 Jahre SV Waldhof Mannheim. A.Rausch, Heidelberg 1957
  • Rudolf Hahner: 75 Jahre SV Waldhof Mannheim 07 e.V.. Mannheim 1982
  • Joachim Bremser: Wunder Waldhof. Biblis 1983
  • Fritz Glanzner und Kurt Schaller: Günter Sebert - Waldhof ist mein Leben . TIP-Verlag, Lampertheim 1985
  • Günter Rohrbacher-List: Blau und Schwarz - Der SV Waldhof. Waldkirch Verlag, Mannheim 2004, ISBN 3-927455-15-6
  • Günter Rohrbacher-List: das SV WALDHOF lexikon. Waldkirch Verlag, Mannheim 2007, ISBN 978-3-927455-33-7
  • Karl-Heinz Schwarz-Pich: 100 Jahre SV Waldhof Mannheim 1907-2007. Grunert Medien & Kommunikation GmbH, Mannheim 2007, ISBN 987-3-00-019800-7

Saisonnavigation



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln