1956-1957

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche



Mannschaftsfoto Saison 1956/57

Saisonüberblick

1956 wurde vom Ligakonkurrenten TSV Straubing der ungarische Coach Arpad Medve weggelotst, der in den kommenden Jahren für einen Aufschwung sorgen sollte. Seit Dr. Helmut Klingen 1947 den Vereinsvorsitz übernahm, war Arpad Medve bereits der zwölfte Trainer. Die Vorbereitungen auf die 50-Jahr-Feierlichkeiten wurden derweil in der tristen Zweitklassigkeit getroffen. Mehr als ein wiederum enttäuschender siebter Platz sollte auch in dieser Saison nicht herausspringen. Dennoch blieb Medve auch in der kommenden Saison Coach der Mannheimer.

Mannschaft 1956/1957

Tor Abwehr Mittelfeld Angriff
Kurt Kobberger Deutscher
Kurt Lennert Deutscher
Manfred Grimbs Deutscher
Walter Hammer Deutscher
Hans Heßler Deutscher
Walter Kleber Deutscher
Karl-Heinz Kott Deutscher
Heinrich Ledergerber Deutscher
Rudi Leutwein Deutscher
Fritz Rössling Deutscher
Hans Zeiß Deutscher
Reinhold Cornelius Deutscher
Heinz Hohmann Deutscher
Richard Krupp Deutscher
Horst Lebefromm Deutscher
Herbert Lehn Deutscher
Paul Lipponer jr. Deutscher
Herbert Opielka Deutscher
Richard Straub Deutscher
Matthias Teigesser Deutscher
Trainer
Arpad Medve Ungar

Transfer

Zugang alter Verein Abgang neuer Verein
1. DeutschlandDeutschland Hans Heßler Wormatia Worms DeutschlandDeutschland Fritz Belchner unbekannt
2. DeutschlandDeutschland Karl-Heinz Kott unbekannt DeutschlandDeutschland Roland Günzel unbekannt
3. DeutschlandDeutschland Richard Krupp unbekannt DeutschlandDeutschland Günther Ratzel unbekannt
4. DeutschlandDeutschland Richard Straub unbekannt DeutschlandDeutschland Walter Sänger unbekannt

2. Oberliga Süd

Spiele

Sp. Datum Heim Gast Ergebnis Bericht
1 19. August 1956 FC Singen 04 SV Waldhof 2:1
2 26. August 1956 SV Waldhof TSV Straubing 3:1
3 3. September 1956 SV Wiesbaden SV Waldhof 0:1
4 9. September 1956 SV Waldhof KSV Hessen Kassel 4:0 Spielbericht
5 16. September 1956 SV Waldhof Karlsruher FV 4:1
6 23. September 1956 FC Bayern Hof SV Waldhof 0:0
7 30. September 1956 SV Waldhof SSV Reutlingen 05 2:2
8 8. Oktober 1956 1. FC Pforzheim SV Waldhof 3:2
9 14. Oktober 1956 SV Waldhof ASV Cham 4:0
10 22. Oktober 1956 SpVgg Neu-Isenburg SV Waldhof 1:0
11 29. Oktober 1956 SV Waldhof TSG Ulm 1846 3:2
12 4. November 1956 TSV 1860 München SV Waldhof 1:0
13 11. November 1956 SV Waldhof SV Darmstadt 98 2:2
14 18. November 1956 SV Waldhof VfB Helmbrechts 5:1
15 25. November 1956 VfL Neustadt SV Waldhof 3:0
16 2. Dezember 1956 FC Hanau 93 SV Waldhof 3:2
17 9. Dezember 1956 SV Waldhof VfR Heilbronn 4:1
18 6. Januar 1957 SV Waldhof FC Singen 04 5:1
19 13. Januar 1957 TSV Straubing SV Waldhof 8:0
20 20. Januar 1957 SV Waldhof SV Wiesbaden 6:0
21 3. Februar 1957 KSV Hessen Kassel SV Waldhof 4:1 Spielbericht
22 31. März 1957 Karlsruher FV SV Waldhof 4:4
23 10. Februar 1957 SV Waldhof FC Bayern Hof 1:0
24 17. Februar 1957 SSV Reutlingen 05 SV Waldhof 4:0
25 24. Februar 1957 SV Waldhof 1. FC Pforzheim 5:4
26 17. März 1957 ASV Cham SV Waldhof 5:3
27 24. März 1957 SV Waldhof SpVgg Neu-Isenburg 6:0
28 7. April 1957 TSG Ulm 1846 SV Waldhof 3:1
29 14. April 1957 SV Waldhof TSV 1860 München 1:1
30 28. April 1957 SV Darmstadt 98 SV Waldhof 1:0
31 5. Mai 1957 VfB Helmbrechts SV Waldhof 4:2
32 12. Mai 1957 SV Waldhof FC Hanau 93 4:3
33 19. Mai 1957 SV Waldhof VfL Neustadt 6:0
34 2. Juni 1957 VfR Heilbronn SV Waldhof 1:2

Abschlusstabelle

Der TSV 1860 München und der SSV Reutlingen 05 stiegen in die Oberliga Süd auf. Aus der Oberliga stiegen der TSV Schwaben Augsburg und der Freiburger FC ab. Der Karlsruher FV und der VfR Heilbronn mussten in die Amateurliga absteigen und wurden durch Borussia Fulda und den TSV Amicitia Viernheim ersetzt.

Platz Verein Spiele Tore Punkte
01. TSV 1860 München (A) 34 103:47 52:16
02. SSV Reutlingen 05 (A) 34 095:48 49:19
03. TSG Ulm 1846 34 082:68 42:26
04. 1. FC Pforzheim 34 069:60 41:27
05. ASV Cham 34 070:58 39:29
06. SpVgg Neu-Isenburg 34 053:51 39:29
07. SV 07 Waldhof 34 084:64 37:31
08. FC Singen 04 34 064:61 37:31
09. KSV Hessen Kassel 34 052:51 35:33
10. TSV Straubing 34 066:61 33:35
11. FC Hanau 93 34 064:67 33:35
12. SV Darmstadt 98 34 059:63 32:36
13. VfL Neustadt/Coburg 34 049:68 30:38
14. FC Bayern Hof 34 050:49 29:39
15. VfB Helmbrechts 34 050:75 28:40
16. SV Wiesbaden 34 041:61 23:45
17. Karlsruher FV 34 046:95 18:50
18. VfR Heilbronn (N) 34 041:91 15:53
Aufsteiger in die Oberliga Süd 1957/58
Absteiger in die Amateurliga 1957/58
(A) Absteiger aus der Oberliga Süd 1955/56
(N) Aufsteiger aus der Amateurliga 1955/56

Pokal

Süddeutscher Pokal (Qualifikation für DFB-Pokal)

Sp Datum Heim Gast Ergebnis
1 27. Januar 1957 SV Waldhof Karlsruher SC 0:3 (0:2)

sonstige Spiele

Freundschaftsspiele

Datum Heim Gast Ergebnis
22. April 1957 SV Waldhof Eintracht Frankfurt 2:2

Saisonnavigation



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln