1985-1986

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche



Saisonüberblick

Der SV Waldhof Mannheim beendete die Saison auf dem 8. Tabellenplatz und verfehlten im DFB-Pokal nur knapp das Finale in Berlin. Sie scheiterten am 25. März 1986 im Südweststadion mit einem 0:2 an Bayern München. Der Zuschauerschnitt der Saison lag bei 15.642.

Am 24. September 1986 debütierte der "Kokser" Jürgen Kohler als erster (und bis heute letzter) Waldhöfer nach 46 Jahren in der Nationalmannschaft. Der völlig entnervte dänische Strumtank Preben Elkjar-Larsen haderte später: "Wer gegen Kohler einen Zweikampf gewinnt, muss ein Marsmensch sein."


Mannschaft 1985/1986

Tor Abwehr Mittelfeld Angriff
Gregor Quasten Deutscher
Uwe Zimmermann Deutscher
Roland Dickgießer Deutscher
Stefan Knapp Deutscher
Jürgen Kohler Deutscher
Ulf Quaisser Deutscher
Dieter Schlindwein Deutscher
Volker Schlappner Deutscher
Rainer Scholz Deutscher
Günter Sebert Deutscher
Dimitrios Tsionanis Griechenland
Uwe Wolf Deutscher
Maurizio Gaudino Deutscher
Werner Heck Deutscher
Hans Hein Deutscher
Alfred Schön Deutscher
Karl-Heinz Bührer Deutscher
Reiner Edelmann Deutscher
Bernd Klotz Deutscher
Thomas Remark Deutscher
Helmut Rombach Deutscher
Joszef Török Ungarn
Fritz Walter Deutscher
Trainer Co-Trainer
Klaus Schlappner Deutscher
Klaus Sinn Deutscher

Transfer

Zugang alter Verein Abgang neuer Verein
1. Flagge von HungaryHungary Joszef Török TE Zalaegerszeg Flagge von GermanyGermany Stefan Baumann SV Sandhausen
2. Flagge von GermanyGermany Thomas Remark Stuttgarter Kickers (Leihe) Flagge von GermanyGermany Reiner Edelmann (bis 12/1985) SV 98 Schwetzingen
3. Flagge von GermanyGermany Uwe Wolf 1. FC 08 Hassloch Flagge von GermanyGermany Dieter Heimen FC Schalke 04
4. Flagge von GermanyGermany Jürgen Makan 1. FC Saarbrücken
5. Flagge von GermanyGermany Detlev Olaidotter Stuttgarter Kickers
6. Flagge von GermanyGermany Walter Pradt Laufbahnende wurde Trainer Südwest Ludwigshafen

Fußball-Bundesliga 1985/86

Spiele

Sp. Tag Datum Uhr Heim Gast Ergebnis Bericht
1 Sa 10. August 1985 15:30 Fortuna Düsseldorf SV Waldhof Mannheim 4:1 (2:1) Spielbericht
2 Fr 16. August 1985 20:00 SV Waldhof Mannheim Bayer Uerdingen 2:0 (0:0) Spielbericht
3 Di 20. August 1985 20:00 SV Waldhof Mannheim VfL Bochum 4:1 (2:0) Spielbericht
4 Sa 31. August 1985 15:30 Eintracht Frankfurt SV Waldhof Mannheim 0:0 (0:0) Spielbericht
5 Di 3. September 1985 20:00 SV Waldhof Mannheim 1. FC Kaiserslautern 1:1 (0:1) Spielbericht
6 Sa 7. September 1985 15:30 Borussia Dortmund SV Waldhof Mannheim 0:0 (0:0) Spielbericht
7 Sa 14. September 1985 15:30 SV Waldhof Mannheim Bayer Leverkusen 1:0 (0:0) Spielbericht
8 Sa 21. September 1985 15:30 SV Werder Bremen SV Waldhof Mannheim 2:2 (1:1) Spielbericht
9 Sa 28. September 1985 15:30 SV Waldhof Mannheim Borussia Mönchengladbach 3:1 (2:1) Spielbericht
10 Sa 5. Oktober 1985 15:30 FC Bayern München SV Waldhof Mannheim 3:1 (0:1) Spielbericht
11 Mi 9. Oktober 1985 20:00 SV Waldhof Mannheim VfB Stuttgart 5:3 (1:2) Spielbericht
12 Sa 26. Oktober 1985 15:30 FC Schalke 04 SV Waldhof Mannheim 3:1 (1:0) Spielbericht
13 Sa 2. November 1985 15:30 SV Waldhof Mannheim Hannover 96 5:1 (2:1) Spielbericht
14 Sa 9. November 1985 15:30 1. FC Saarbrücken SV Waldhof Mannheim 2:1 (1:1) Spielbericht
15 Di 19. November 1985 20:00 SV Waldhof Mannheim Hamburger SV 0:1 (0:0) Spielbericht
16 Di 3. Dezember 1985 20:00 1. FC Köln SV Waldhof Mannheim 0:1 (0:1) Spielbericht
18 Fr 6. Dezember 1985 20:00 SV Waldhof Mannheim Fortuna Düsseldorf 2:1 (0:0) Spielbericht
19 Sa 14. Dezember 1985 15:30 Bayer Uerdingen SV Waldhof Mannheim 1:0 (0:0) Spielbericht
17 Sa 18. Januar 1986 15:30 SV Waldhof Mannheim 1. FC Nürnberg 0:1 (0:1) Spielbericht
21 Sa 1. Februar 1986 15:30 SV Waldhof Mannheim Eintracht Frankfurt 0:0 (0:0) Spielbericht
23 Di 25. Februar 1986 19:30 SV Waldhof Mannheim Borussia Dortmund 0:0 (0:0) Spielbericht
25 Sa 1. März 1986 15:30 SV Waldhof Mannheim SV Werder Bremen 1:1 (1:0) Spielbericht
20 Di 11. März 1986 20:00 VfL Bochum SV Waldhof Mannheim 0:1 (0:1) Spielbericht
27 Sa 15. März 1986 15:30 SV Waldhof Mannheim FC Bayern München 0:4 (0:4) Spielbericht
26 Di 18. März 1986 20:00 Borussia Mönchengladbach SV Waldhof Mannheim 1:1 (1:0) Spielbericht
28 Sa 22. März 1986 15:30 VfB Stuttgart SV Waldhof Mannheim 3:1 (2:0) Spielbericht
29 Sa 29. März 1986 15:30 SV Waldhof Mannheim FC Schalke 04 3:0 (1:0) Spielbericht
22 Di 1. April 1986 20:00 1. FC Kaiserslautern SV Waldhof Mannheim 0:0 (0:0) Spielbericht
30 Sa 5. April 1986 15:30 Hannover 96 SV Waldhof Mannheim 1:1 (1:0) Spielbericht
24 Di 8. April 1986 20:00 Bayer Leverkusen SV Waldhof Mannheim 3:1 (2:1) Spielbericht
31 Sa 12. April 1986 15:30 SV Waldhof Mannheim 1. FC Saarbrücken 1:0 (1:0) Spielbericht
32 Sa 19. April 1986 15:30 Hamburger SV SV Waldhof Mannheim 3:0 (3:0) Spielbericht
33 Di 22. April 1986 20:00 SV Waldhof Mannheim 1. FC Köln 1:1 (1:0) Spielbericht
34 Sa 26. April 1986 15:30 1. FC Nürnberg SV Waldhof Mannheim 2:0 (1:0) Spielbericht

Abschlusstabelle

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FC Bayern München (M)  34  21  7  6 082:310 +51 49:19
 2. Werder Bremen  34  20  9  5 083:410 +42 49:19
 3. Bayer 05 Uerdingen (P)  34  19  7  8 063:600  +3 45:23
 4. Borussia Mönchengladbach  34  15  12  7 065:510 +14 42:26
 5. VfB Stuttgart  34  17  7  10 069:450 +24 41:27
 6. Bayer 04 Leverkusen  34  15  10  9 063:510 +12 40:28
 7. Hamburger SV  34  17  5  12 052:350 +17 39:29
 8. SV Waldhof Mannheim  34  11  11  12 041:440  −3 33:35
 9. VfL Bochum  34  14  4  16 055:570  −2 32:36
10. FC Schalke 04  34  11  8  15 053:580  −5 30:38
11. 1. FC Kaiserslautern  34  10  10  14 049:540  −5 30:38
12. 1. FC Nürnberg (N)  34  12  5  17 051:540  −3 29:39
13. 1. FC Köln  34  9  11  14 046:590 −13 29:39
14. Fortuna Düsseldorf  34  11  7  16 054:780 −24 29:39
15. Eintracht Frankfurt  34  7  14  13 035:490 −14 28:40
16. Borussia Dortmund  34  10  8  16 049:650 −16 28:40
17. 1. FC Saarbrücken (N)  34  6  9  19 039:680 −29 21:47
18. Hannover 96 (N)  34  5  8  21 043:920 −49 18:50
  • Deutscher Meister, DFB-Pokal-Sieger und Teilnahme am Europapokal der Landesmeister 1986/87: FC Bayern München
  • Teilnahme am Europapokal der Pokalsieger 1986/87: VfB Stuttgart (als unterlegener Pokalfinalist)
  • Teilnahme am UEFA-Pokal 1986/87: SV Werder Bremen, FC Bayer 05 Uerdingen, Borussia Mönchengladbach, Bayer 04 Leverkusen
  • Teilnahme an der Relegation: Borussia Dortmund
  • Abstieg in die 2. Bundesliga 1986/87: Hannover 96, 1. FC Saarbrücken
  • (M) Deutscher Meister 1984/85
    (P) DFB-Pokal-Sieger 1984/85
    (N) Aufsteiger aus der 2. Bundesliga 1984/85

    Kreuztabelle

    Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte aufgelistet und die Gastmannschaft in der obersten Reihe.

    1985/86 FC Bayern München SV Werder Bremen FC Bayer 05 Uerdingen Borussia Mönchengladbach VfB Stuttgart Bayer 04 Leverkusen Hamburger SV SV Waldhof Mannheim VfL Bochum FC Schalke 04 1. FC Kaiserslautern 1. FC Nürnberg 1. FC Köln Fortuna Düsseldorf Eintracht Frankfurt Borussia Dortmund FC Saarbrücken Hannover 96
    01. FC Bayern München 3:1 5:1 6:0 4:1 0:0 2:0 3:1 6:1 3:2 5:0 2:1 3:1 2:3 3:0 0:1 5:1 6:0
    02. Werder Bremen 0:0 6:1 1:1 6:0 5:0 2:0 2:2 0:0 3:1 2:0 2:1 2:0 7:3 4:0 4:2 1:0 8:2
    03. FC Bayer 05 Uerdingen 1:0 1:0 1:1 1:4 2:1 0:3 1:0 3:2 3:2 3:1 6:2 3:2 5:2 1:0 2:0 2:1 3:3
    04. Borussia Mönchengladbach 4:2 1:2 1:2 1:1 2:2 2:1 1:1 2:0 4:0 3:0 3:0 1:1 5:1 1:1 2:1 2:0 4:3
    05. VfB Stuttgart 0:0 2:1 0:2 0:0 2:2 1:0 3:1 0:4 0:1 2:0 3:1 5:0 5:0 2:1 4:0 3:1 7:0
    06. TSV Bayer 04 Leverkusen 1:2 5:1 2:2 3:1 2:1 3:2 3:1 4:2 2:0 3:2 0:0 1:1 3:1 2:0 2:1 2:0 4:1
    07. Hamburger SV 0:0 0:1 1:4 4:1 2:0 1:3 3:0 1:0 2:0 4:1 2:1 0:0 4:0 1:0 3:0 4:0 3:0
    08. SV Waldhof Mannheim 0:4 1:1 2:0 3:1 5:3 1:0 0:1 4:1 3:0 1:1 0:1 1:1 2:1 0:0 0:0 1:0 5:1
    09. VfL Bochum 3:0 2:3 1:2 2:2 0:2 1:1 2:0 0:1 1:1 3:2 2:1 2:0 5:3 2:1 6:1 3:1 3:2
    10. FC Schalke 04 0:1 0:1 2:0 2:2 1:2 2:2 1:0 3:1 4:2 2:3 2:0 3:0 1:1 3:1 6:1 3:2 2:2
    11. 1. FC Kaiserslautern 0:2 3:0 5:1 1:1 2:2 4:1 1:2 0:0 2:0 0:0 0:3 1:0 2:0 1:1 2:0 1:1 1:0
    12. 1. FC Nürnberg 0:1 2:2 1:2 2:4 0:1 3:2 0:1 2:0 0:1 3:1 3:1 3:0 3:2 4:1 0:0 2:0 3:3
    13. 1. FC Köln 1:1 3:3 1:1 0:2 2:1 2:3 1:1 0:1 3:0 4:2 1:1 3:1 1:3 1:1 2:0 3:1 3:0
    14. Fortuna Düsseldorf 4:0 1:4 1:1 2:0 0:7 2:1 3:1 4:1 2:1 1:1 0:0 2:1 1:3 0:1 4:2 2:2 2:2
    15. Eintracht Frankfurt 2:2 0:2 1:1 1:1 1:1 1:0 3:0 0:0 1:0 3:0 1:1 1:1 2:2 2:0 2:1 1:3 1:3
    16. Borussia Dortmund 0:3 1:1 5:2 2:3 2:0 1:1 1:1 0:0 1:0 1:1 4:2 1:4 5:1 1:2 4:2 3:1 2:0
    17. 1. FC Saarbrücken 1:1 1:1 1:2 1:3 1:1 3:1 2:2 2:1 0:1 3:2 0:6 3:0 1:2 1:1 2:2 1:1 2:1
    18. Hannover 96 0:5 2:4 1:1 2:3 1:3 1:1 0:2 1:1 1:2 1:2 3:2 0:2 3:1 1:0 0:0 1:4 2:0


    Torschützenliste

    Spieler Verein Tore
    1. DeutschlandDeutschland Stefan Kuntz VfL Bochum 22
    2. DeutschlandDeutschland Karl Allgöwer VfB Stuttgart 21
    3. DeutschlandDeutschland Frank Neubarth Werder Bremen 20
    4. Korea SudSüdkorea Cha Bum-kun Bayer 04 Leverkusen 17
    5. DeutschlandDeutschland Thomas Allofs 1. FC Kaiserslautern 16
    DeutschlandDeutschland Jürgen Klinsmann VfB Stuttgart 16
    DeutschlandDeutschland Klaus Täuber FC Schalke 04 16

    Zuschauerstatistik

    Verein Gesamt Schnitt Heim Schnitt Auswärts Schnitt
    FC Bayern München 1131300 33274 463500 27265 667800 39282
    SV Werder Bremen 0932261 27419 420859 24756 511402 30082
    FC Bayer 05 Uerdingen 0393978 11588 201500 11853 192478 11322
    Borussia Mönchengladbach 0784000 23059 277000 16294 507000 29824
    VfB Stuttgart 0683923 20115 369900 21759 314023 18472
    TSV Bayer 04 Leverkusen 0450291 13244 172200 10129 278091 16358
    Hamburger SV 0667739 19639 313400 18435 354339 20843
    SV Waldhof Mannheim 0531830 15642 262600 15447 269230 15837
    VfL Bochum 0500264 14714 251000 14765 249264 14663
    FC Schalke 04 0639784 18817 323140 19008 316644 18626
    1. FC Kaiserslautern 0550131 16180 281112 16536 269019 15825
    1. FC Nürnberg 0768634 22607 489000 28765 279634 16449
    1. FC Köln 0520959 15322 231459 13615 289500 17029
    Fortuna Düsseldorf 0404624 11901 175300 10312 229324 13490
    Eintracht Frankfurt 0494429 14542 280000 16471 214429 12613
    Borussia Dortmund 0657640 19342 412000 24235 245640 14449
    1. FC Saarbrücken 0492507 14486 271000 15941 221507 13030
    Hannover 96 0652542 19192 433448 25497 219094 12888


    DFB-Pokal

    Datum Heim Gast Erg. Bericht
    1. 24. August 1985 SpVgg Ansbach - SV Waldhof Mannheim 0:3 Spielbericht
    2. 17. Oktober 1985 SV Waldhof Mannheim - VfL Osnabrück 4:1 Spielbericht
    AF. 12. November 1985 SV Waldhof Mannheim - Hannover 96 5:1 Spielbericht
    VF. 19. Dezember 1985 Bayer Leverkusen - SV Waldhof Mannheim 0:1 Spielbericht
    HF. 25. März 1986 SV Waldhof Mannheim - FC Bayern München 0:2 Spielbericht


    Freundschaftsspiele

    Datum Heim Gast Erg. Bericht
    1. 27. Mai 1985 Dynamo Dresden - SV Waldhof Mannheim 3:1 Spielbericht

    Saisonnavigation



    Hier könnte Ihre Werbung stehen

    in allen mehr als 20.000 Artikeln