Benutzer:Mocky04/DFB-Pokal 2007/08

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den DFB-Pokal der Männer. Für den Frauenwettbewerb siehe DFB-Pokal (Frauen) 2007/08.

Die Endrunde um den DFB-Pokal 2008 findet zwischen August 2007 und April 2008 statt. Er wird zum 65. Mal ausgespielt. Das Endspiel ist für den 19. April 2008 angesetzt. Austragungsort ist traditionell das Olympiastadion in Berlin.

Teilnehmende Mannschaften

Für die erste Runde sind folgende 64 Mannschaften qualifiziert:

BUNDESLIGA
die 18 Vereine der Saison 2006/07
2. BUNDESLIGA
die 18 Vereine der Saison 2006/07
REGIONALLIGA
die Erst- und Zweitplatzierten der beiden Regionalligen in der Saison 2006/07
LANDESPOKALSIEGER
die Pokalsieger der 21 Landesverbände des DFB *
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
  VfB Stuttgart

FC Schalke 04 Logo.svg   FC Schalke 04

Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
  Werder Bremen
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
  FC Bayern München

Bayer Leverkusen Logo.svg   Bayer 04 Leverkusen

1 FC Nuernberg Logo.svg   1. FC Nürnberg

Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
  Hamburger SV

20px   VfL Bochum

20px   Borussia Dortmund

Hertha BSC Logo.svg   Hertha BSC

Hannover 96 Logo.svg   Hannover 96

Logo Arminia Bielefeld.svg   Arminia Bielefeld

Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
  Energie Cottbus

20px   Eintracht Frankfurt

Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
  VfL Wolfsburg

FSV Mainz 05 Logo.svg   1. FSV Mainz 05

Logo Alemannia Aachen.svg   Alemannia Aachen

20px   Borussia Mönchengladbach

Karlsruher SC Logo 3D.svg   Karlsruher SC

FC Hansa Rostock Logo.svg   Hansa Rostock

Msv duisburg.png   MSV Duisburg

Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
  SC Freiburg

Logo SpVgg Greuther Fürth.png   SpVgg Greuther Fürth

Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
  1. FC Kaiserslautern

Logo FC Augsburg.PNG   FC Augsburg

Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
  TSV 1860 München

20px   1. FC Köln

Logo FC Erzgebirge Aue.png   FC Erzgebirge Aue

20px   SC Paderborn 07

TuS Koblenz.svg   TuS Koblenz

Logo FC Carl Zeiss Jena.png   FC Carl Zeiss Jena

Logo Kickers Offenbach.png   Kickers Offenbach

Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
  Rot-Weiss Essen

Logo SpVgg Unterhaching.png   SpVgg Unterhaching

Logo SV Wacker Burghausen.png   Wacker Burghausen

Eintracht Braunschweig.svg   Eintracht Braunschweig

Regionalliga Nord
St. Pauli logo.png   FC St. Pauli

20px   VfL Osnabrück

Regionalliga Süd
Wehen-wiesbaden-neu.png   SV Wehen Wiesbaden

Tsg hoffenheim.gif   TSG 1899 Hoffenheim

  • Schleswig-Holstein:

Holstein kiel.gif   Holstein Kiel

  • Hamburg:

20px   SC Victoria Hamburg

  • Bremen:
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
  Werder Bremen II
  • Niedersachsen:

Sv wilhemshaven.gif   SV Wilhelmshaven

20px   TSV Havelse**

  • Mecklenburg-Vorpommern:

20px   TSG Neustrelitz

  • Berlin:

Union Logo.jpg   1. FC Union Berlin

  • Brandenburg:

Babelsberg03.jpg   SV Babelsberg 03

  • Sachsen-Anhalt:

Logo md fc 2.png   1. FC Magdeburg***

  • Sachsen:

SGDynamorundgeluscht.png   Dynamo Dresden

  • Thüringen:

FC Gera 03.png   1. FC Gera 03

  • Mittelrhein:

Bayer Leverkusen Logo.svg   Bayer 04 Leverkusen II

  • Niederrhein:
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
  Wuppertaler SV Borussia
  • Westfalen:

SC Verl.png   SC Verl

Rot-weiss ahlen.gif   Rot-Weiß Ahlen

  • Rheinland:

20px   Eintracht Trier

  • Südwest:

20px   VfR Wormatia Worms

  • Saarland:

RWHasborn-Dautweiler.jpg   Rot-Weiß Hasborn-Dautweiler

  • Hessen:
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
  SV Darmstadt 98
  • Württemberg:

Normannialogo.gif   1. FC Normannia Gmünd

  • Baden:

SV Sandhausen.png   SV Sandhausen

  • Südbaden:

Fc08 logo.png   FC 08 Villingen

  • Bayern:

20px   SV Seligenporten

20px   Würzburger FV

* Aus den drei Landesverbänden mit den meisten Herrenmannschaften im Spielbetrieb (Bayern, Niedersachsen, Westfalen) nimmt zusätzlich der unterlegene Pokalfinalist teil.
** Aufgrund des Aufstieges des VfL Osnabrück wird der Halbfinalist TSV Havelse im DFB-Pokal mitspielen. Im Entscheidungsspiel gewann der Niedersachsenligist gegen den Regionalligaaufsteiger und zweiten Halbfinalisten VfL Wolfsburg II mit 3:1.
*** Qualifiziert hat sich die zweite Mannschaft des 1. FC Magdeburg, der Verein wird aber mit der ersten Mannschaft antreten.

Termine

Die 1. Hauptrunde wird vom 3. bis 6. August 2007, die 2. Hauptrunde am 30./31. Oktober 2007 stattfinden. Das Achtelfinale wird am 29./30. Januar 2008 ausgetragen, das Viertelfinale am 26./27. Februar 2008 und das Halbfinale am 18./19. März 2008. Das Finale findet am 19. April 2008 in Berlin statt.

1. Hauptrunde

Die Auslosung der 1. Hauptrunde wurde nach folgendem Modus durchgeführt: Die 24 über den Landespokal Qualifizierten, die vier Absteiger aus der 2. Bundesliga (Essen, Unterhaching, Burghausen und Braunschweig) sowie die vier Aufsteiger in die 2. Bundesliga (St. Pauli, Osnabrück, Wehen und Hoffenheim) genießen Heimrecht; sie werden jeweils gegen eine der 18 Mannschaften der Ersten Bundesliga bzw. eine der 14 Mannschaften der Zweiten Bundesliga, die 2006/07 den Klassenerhalt geschafft haben, gelost. Die Auslosung fand am 30. Juni 2007 im Aktuellen Sport-Studio statt.

Einteilung in die Lostöpfe

Profi-Mannschaften Amateur-Mannschaften
1. Bundesliga 2. Bundesliga Absteiger 2. Bundesliga Aufsteiger Regionalliga Verbandspokale
VfB Stuttgart
FC Schalke 04
Werder Bremen
FC Bayern München
Bayer 04 Leverkusen
1. FC Nürnberg
Hamburger SV
VfL Bochum
Borussia Dortmund
Hertha BSC
Hannover 96
Arminia Bielefeld
Energie Cottbus
Eintracht Frankfurt
VfL Wolfsburg
Karlsruher SC
Hansa Rostock
MSV Duisburg
1. FSV Mainz 05
Alemannia Aachen
Borussia Mönchengladbach
SC Freiburg
SpVgg Greuther Fürth
1. FC Kaiserslautern
FC Augsburg
TSV 1860 München
1. FC Köln
FC Erzgebirge Aue
SC Paderborn 07
TuS Koblenz
FC Carl Zeiss Jena
Kickers Offenbach
Rot-Weiss Essen
SpVgg Unterhaching
Wacker Burghausen
Eintracht Braunschweig
FC St. Pauli
VfL Osnabrück
SV Wehen Wiesbaden
TSG 1899 Hoffenheim
Holstein Kiel
SC Victoria Hamburg
Werder Bremen II
SV Wilhelmshaven
TSV Havelse
TSG Neustrelitz
1. FC Union Berlin
SV Babelsberg 03
1. FC Magdeburg
Dynamo Dresden
1. FC Gera 03
Bayer 04 Leverkusen II
Wuppertaler SV Borussia
SC Verl
Rot-Weiß Ahlen
Eintracht Trier
VfR Wormatia Worms
Rot-Weiß Hasborn-Dautweiler
SV Darmstadt 98
1. FC Normannia Gmünd
SV Sandhausen
FC 08 Villingen
SV Seligenporten
Würzburger FV

Spiele

TSG 1899 Hoffenheim - FC Augsburg 4:2 n. V. (2:2, 1:1)
SV Sandhausen - Kickers Offenbach 0:4 (0:1)
Rot-Weiss Essen - Energie Cottbus 8:7 n. E. (2:2, 1:1, 0:1)
VfL Osnabrück - Borussia Mönchengladbach 0:1 (0:0)
SC Verl - TSV 1860 München 0:3 (0:1)
FC St. Pauli - Bayer 04 Leverkusen 1:0 (0:0)
1. FC Magdeburg - Borussia Dortmund 1:4 (1:2)
SpVgg Unterhaching - Hertha BSC 0:3 (0:1)
Eintracht Braunschweig - Werder Bremen 0:1 (0:0)
Rot-Weiß Ahlen - Hannover 96 1:3 (0:3)
SV Wilhelmshaven - 1. FC Kaiserslautern 0:4 (0:3)
Rot-Weiß Hasborn-Dautweiler - FC Hansa Rostock 0:8 (0:5)
SV Wehen Wiesbaden - VfB Stuttgart 1:2 (0:0)
1. FC Gera 03 - FC Carl Zeiss Jena 0:3 (0:1)
Wuppertaler SV Borussia - FC Erzgebirge Aue 4:3 n. E. (1:1, 1:1, 0:1)
FC 08 Villingen - SC Freiburg 1:3 (0:1)
SC Victoria Hamburg - 1. FC Nürnberg 0:6 (0:3)
Holstein Kiel - Hamburger SV 0:5 (0:1)
SV Werder Bremen II - 1. FC Köln 4:2 n.V. (2:2, 1:2)
1. FC Union Berlin - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)
SV Babelsberg 03 - MSV Duisburg 0:4 (0:0)
Bayer 04 Leverkusen II - SC Paderborn 07 0:1 (0:0)
1. FC Normannia Gmünd - Alemannia Aachen 0:3 (0:1)
TSG Neustrelitz - Karlsruher SC 0:2 n.V. (0:0, 0:0)
TSV Havelse - TuS Koblenz 0:3 (0:3)
Dynamo Dresden - VfL Bochum 0:1 (0:0)
SV Seligenporten - Arminia Bielefeld 0:2 (0:1)
Würzburger FV - VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
Eintracht Trier - FC Schalke 04 0:9 (0:3)
VfR Wormatia Worms - 1. FSV Mainz 05 1:6 (1:1)
SV Darmstadt 98 - SpVgg Greuther Fürth 1:3 (0:1)
Wacker Burghausen - FC Bayern München 6.8. 20:30 Uhr _:_

2. Hauptrunde

Die zweite Hauptrunde wird am 12. August 2007 ausgelost. Dabei wird zunächst jeder Mannschaft aus dem Topf der Amateurmannschaften eine Mannschaft aus der 1. oder 2. Bundesliga zugelost, anschließend werden die restlichen Partien unter den verbliebenen Profimannschaften ausgelost. Anders als zur 1. Hauptrunde gelten die noch im Wettbewerb verbliebenen Aufsteiger in die 2. Bundesliga (FC St. Pauli und TSG 1899 Hoffenheim) nun – ihrem aktuellen Status gemäß – als Profimannschaften. Das Heimrecht genießen die Amateurmannschaften; sind alle Amateurmannschaften zugelost, genießt die zuerst in eine Partie geloste Profimannschaft Heimrecht.

Einteilung in die Lostöpfe

Profi-Mannschaften Amateur-Mannschaften
1. Bundesliga 2. Bundesliga Absteiger 2. Bundesliga Verbandspokale
VfB Stuttgart
FC Schalke 04
Werder Bremen
1. FC Nürnberg
Hamburger SV
VfL Bochum
Borussia Dortmund
Hertha BSC
Hannover 96
Arminia Bielefeld
Eintracht Frankfurt
VfL Wolfsburg
Karlsruher SC
Hansa Rostock
MSV Duisburg
1. FSV Mainz 05
Alemannia Aachen
Borussia Mönchengladbach
SC Freiburg
SpVgg Greuther Fürth
1. FC Kaiserslautern
TSV 1860 München
SC Paderborn 07
TuS Koblenz
FC Carl Zeiss Jena
Kickers Offenbach
FC St. Pauli
TSG 1899 Hoffenheim
Rot-Weiss Essen Werder Bremen II
Wuppertaler SV Borussia

Torjäger

Name Tore Mannschaft
1. Gerald Asamoah 3 FC Schalke 04
Robert Vittek 3 1. FC Nürnberg
Antonio Di Salvo 3 TSV 1860 München
Alexander Meier 3 Eintracht Frankfurt
5. Dennis Aogo 2 SC Freiburg
Angelos Charisteas 2 1. FC Nürnberg
Martin Harnik 2 Werder Bremen II
Roberto Hilbert 2 VfB Stuttgart
Sebastian Hähnge 2 Hansa Rostock
Manasseh Ishiaku 2 MSV Duisburg
Enrico Kern 2 Hansa Rostock
Diego Klimowicz 2 Borussia Dortmund
Marko Lomic 2 TuS Koblenz
Bernd Nehrig 2 SpVgg Greuther Fürth
Petr Ruman 2 1. FSV Mainz 05
Björn Runström 2 1. FC Kaiserslautern
Dazu 82 weitere Spieler mit je 1 Tor
Stand: 05. August 2007

Siehe auch

en:DFB Cup 2007-08



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln