Club der Ehrenmitglieder und Goldnadelträger

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Club der Ehrenmitglieder und Goldnadelträger (CEG) wurde am 16. August 1983 zum Bundesligaaufstieg vom heutigen Ehrenvorsitzenden Rudolf Hahner zusammen mit Fritz Scheffler und Ludwig Klotz als Nachfolgeinstitution des "Club der Alten im SV Waldhof" gegründet.

Zu den Gründungsdmitgliedern gehörte auch Ehrenmitglied Walter Klos. Rudolf Hahner war von 1984 bis 1996 Präsident des CEG. Sein Nachfolger Hans-Jürgen Pohl leitet bis heute die Geschicke dieser Gemeinschaft. Seine Stellvertreterin ist Ursula Jordan.

40 Jahre Mitgliedschaft beim SV Waldhof oder ein herausragender Verdienst um den Verein sind Voraussetzung für die Aufnahme in den CEG. Die 90 Mitglieder wachen über Werte und Ideale des Mannheimer Traditionsvereins und unterstützen vornehmlich die Jugendabteilungen des SV Waldhof .

Mitgliederlisten



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln