Daniel Reuter

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Daniel Reuter
Reuter.JPG
Spielerinformationen
Voller Name Daniel Reuter
Geburtstag 18. September 1981
Geburtsort DeutschlandDeutschland Deutschland
Position Mittelfeld
Vereinsinformationen Karriereende
Vereine in der Jugend
bis 06/2002 DeutschlandDeutschland VfR Bürstadt
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
07/2002 - 06/2003
07/2003 - 06/2004
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim U23
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim

23 (1)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 18. September 2014

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Vorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete Parameter

Daniel Reuter (* 18. September 1981 (37 Jahre)) ist ein ehemaliger deutscher Fussballspieler.

Karriere

Daniel Reuter wechselte im Sommer 2002 vom VfR Bürstadt zum zweiten Mannschaft des SV Waldhof Mannheims. Nach dem Zwangsabstieg der Lizenzspielermannschaft rückte er in die erste Mannschaft der Blau-Schwarzen auf. Er absolvierte in der Saison 2003/04 insgesamt 23 Ligaspiele bei denen er ein Tor erzielte sowie vier Pokalspiele für den SV Waldhof Mannheim. Beim Spiel gegen den 1. FC Pforzheim im Juni 2004 erlitt Daniel Reuter beim Zusammenprall mit unserem damaligen Torwart Michael Rechner einen Schlüsselbeinbruch und wurde zum Sportinvalide.

Bilder

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln