Dennis Broll

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dennis Broll
Dennis Broll 15 16.jpg
Dennis Broll (2013-2014)
Spielerinformationen
Geburtstag 23. Dezember 1993
Geburtsort Mannheim, DeutschlandDeutschland Deutschland
Größe 183 cm
Spielberater Sportagentur Klaus Funk & Partner
Fuss rechts
Position Tor
Trikotnummer 24
Vereine in der Jugend
2001 - 2012 DeutschlandDeutschland Waldhof Mannheim
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
07/2012 – 06/2016
07/2016 - 06/2020
07/2020 - 06/2021
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim
DeutschlandDeutschland VfB Gartenstadt
DeutschlandDeutschland FV Fortuna Heddesheim
24 0(0)
109 0(0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 1. August 2020

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Dennis Broll (* 23. Dezember 1993 (26) in Mannheim) ist ein deutscher Fußballspieler.

Karriere

Dennis ist seit 2001 beim SV Waldhof und trägt somit das "Blauschwarze Gen" in sich. Von der F-Jugend bis in die U-19 Bundesliga durchlief der Torhüter alle Jugend-Mannschaften beim Waldhof Mannheim. Mit nur 21 Gegentoren in der Saison 2012/13 war er unter den TOP-VIER-Torhütern aller A-Deutschen Bundesligen, gemessen an den Gegentreffern. Seine Stärken: Willenskraft, Athletik, Reaktionsschnelligkeit. Seine Größe von 182 cm ist für einen Torhüter kein Gardemaß, aber dies macht er mit einer phänomenalen Sprungkraft wett. Seine Aussage: "Für mich gibt es nichts geileres, als im Carl-Benz Stadion vor unseren Fans zu spielen."

Sein Bruder Kevin Broll war in der Saison 2013-2014 ebenfalls auf dem Posten Torwart für Waldhof Mannheim in der erste Regionalligamannschaft gestellt, bevor er zum FC Homburg wechselte.

Nachdem er in der Spielzeit 2014/15 zwischenzeitlich Stammkeeper war, musste sich der Mannheimer nach der Verpflichtung von Markus Scholz mit der Rolle als Nummer zwei anfreunden. [1] Nach vier Jahren Regionalliga konnte sich Dennis Broll mit dem Verein nicht auf einen neuen Vertrag für die Saison 2016-2017 einigen und wechselte zum VfB Gartenstadt. „Wir möchten Dennis aber im Verein behalten und werden für ihn im Funktionsteam, der Jugendarbeit oder in der Geschäftsstelle eine neue Aufgabe finden“, sagte Cheftrainer Kenan Kocak.

Mit den "Gelben Bären" gelang ihm gleich der Aufstieg in die Verbandsliga, wo er mit dem Ex-Waldhöfer Dennis Franzin zusammenspielt. 2019 verzichtete der Verein als Meister auf den Aufstieg in die Oberliga. Schon zu Waldhof-Zeiten begann Dennis eine Ausbildung zum Speditionskaufmann und steht fest im Beruf. [2] Im April 2019 verlängerte er seinen Vertrag um 5 Jahre.[3]

Im Jahr 2020 musste Gartenstadt wegen der Corona-Pandemie kurz vor Transferschluss seine Mannschaft abmelden und Broll wechselte zum Klassenkonkurrenten FV Fortuna Heddesheim,[4] wo er auf die Ex-Waldhöfer Ajdin Zeric und Oliver Malchow traf.

Vereinsspiele

Liga Jahr Verein Spiele Tore
A-Jgd. BL S/SW 2009-2010 SV Waldhof Mannheim U19 6 0
A-Jgd. BL S/SW 2010-2011 SV Waldhof Mannheim U19
A-Jgd. BL S/SW 2011-2012 SV Waldhof Mannheim U19 26 1
Regionalliga Südwest 2012-2013 SV Waldhof Mannheim 1 0
Regionalliga Südwest 2013-2014 SV Waldhof Mannheim 4 0
Regionalliga Südwest 2014-2015 SV Waldhof Mannheim 12 0
Regionalliga Südwest 2015-2016 SV Waldhof Mannheim 0 0
Total 49 1

Bilder

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Dennis Broll mannheim24.de, abgerufen am 3. April 2020
  2. Für einen Torwart ist diese Pause noch mal etwas schlimmer sport-kuriermannheim.de vom 2.4.2020, abgerufen am 3. April 2020
  3. Dennis Broll – 5 weitere Jahre beim VfB Gartenstadt vfb1950gartenstadt.de vom 10.4.2019, abgerufen am 3. April 2020
  4. FV Fortuna Heddesheim verpflichtet Torhüter Dennis Broll sport-kuriermannheim.de vom 19.6.2020, abgerufen am 1. August 2020

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln