Dimitrij Petrenko

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dimitrij Petrenko
Dimitrij Petrenko 94 95.jpg
Spielerinformationen
Voller Name Dmitriy Aleksandrovich Petrenko
Geburtstag 18. Juni 1966
Geburtsort RusslandRussland Russland
Nationalität RusslandRussland Russland
Größe 181 cm
Position Angriff
Vereinsinformationen Karriereende
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
07/1984 - 1988
1989
1990 - 06/1991
07/1991 - 06/1992
07/1992 - 06/1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2003
2005-2006
2007
RusslandRussland FC Torpedo Volzhsky
RusslandRussland FC Torpedo Volzhsky
RusslandRussland Rotor Wolgograd
RusslandRussland FC Torpedo Volzhsky
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim
RusslandRussland FC Metallurg Lipetsk
RusslandRussland FC Torpedo Volzhsky
RusslandRussland Druschba Maikop
RusslandRussland FC Ekibastuzets
RusslandRussland FC Balakovo
RusslandRussland FC Khopyor Balashov
RusslandRussland Tekstilschtschik Kamyschin
RusslandRussland Tekstilschtschik Kamyschin
RusslandRussland FC Torpedo Volzhsky
44 (7)
42 (14)
30 (1)
62 (31)
53 (11)
14 (4)
31 (5)
41 (12)
24 (9)
5 (3)
14 (1)
34 (8)
37 (5)
2 (0)
Nationalmannschaft
RusslandRussland UdSSR 5 (0)
Stationen als Trainer
2004-2005
01/2008 - 06/2012
07/2012 - 09/2012
2013
01/2014 – 06/2015
04/2016 - 06/2016
07/2016 - 06/2017
07/2017 - 06/2018
RusslandRussland FC Tekstilshchik Kamyshin (Co-Trainer)
RusslandRussland FC Torpedo Volzhsky
RusslandRussland FC Olimpia Volgograd
RusslandRussland FC Sever Murmansk
RusslandRussland FC Torpedo Armavir
RusslandRussland Baikal Irkutsk
RusslandRussland FC Afips Afipsky
RusslandRussland FC Rotor-2 Volgograd

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 18. Juni 2017

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Vorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete Parameter

Dimitrij Petrenko (Дмитрий Александрович Петренко * 18. Juni 1966 (53 Jahre)) ist ein ehemaliger russischer Fussballspieler.

Karriere

Seine Karriere begann Petrenko in der Soviet Second League - der dritthöchsten sowjetischen Spielklasse - bei FC Torpedo Volzhsky. Von dort kam er im Sommer 1992 zum SV Waldhof. In drei Jahren kam der Stürmer zu 55 Einsätzen, davon zwei im Pokal, und erzielte dabei 11 Tore. Waldhof Mannheim war seine einzige ausländige Stadion in seiner Fussballkarriere. Ansonsten war er nur in russischen Mannschaften tätig. Für die UdSSR stand Petrenko fünfmal im Nationalteam.

Nach seiner Spielerkarriere machte Dimitrij Petrenko in Russland den Trainerschein und war bis Juni 2018 beim russischen FC Rotor-2 Volgograd Cheftrainer.

Bilder

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln