Eduard Hartmann

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eduard Hartmann
Eduard Hartmann 10.jpg
Spielerinformationen
Voller Name Eduard Hartmann
Geburtstag 3. März 1987
Geburtsort Termitau, KasachstanKasachstan Kasachstan
Nationalität DeutschlandDeutschland
Größe 184 cm
Gewicht 76 Kg
Fuss rechts
Position Rechtsverteidiger
Vereine in der Jugend

DeutschlandDeutschland Ludwigshafener SC
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
07/2005 - 06/2007
07/2007 - 06/2009
07/2009 - 06/2011
07/2011 - 06/2013
07/2013 - 06/2014
07/2104 - 06/2015
07/2015 - 06/2016
07/2016 - 06/2019
DeutschlandDeutschland VfR Grünstadt
DeutschlandDeutschland Südwest Ludwigshafen
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim
DeutschlandDeutschland SC Hauenstein
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim U23
DeutschlandDeutschland SG Kirchheim
DeutschlandDeutschland Arminia Ludwigshafen
DeutschlandDeutschland FV Fortuna 1911 Heddesheim


35 (0)
57 (0)
21 (0)
27 (3)
31 (0)
71 (0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 16. November 2019

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Eduard Hartmann (* 3. März 1987 (33 Jahre)) in Termitau (Kasachstan)) ist ein deutscher Fußballspieler.

Karriere

Nach dem Abstieg des VfR Grünstadt aus der Verbandsliga wechselte Eduard Hartmann zu dem Klassenkonkurrenten Südwest Ludwigshafen.

Bevor Eduard Hartmann den Vertrag bis zum 30. Juni 2011 beim SV Waldhof unterschrieb, wurde der 22-jährige bereits von mehreren höherklassigen Vereinen umworben - darunter nach Angaben des aus gesundheitlichen Gründen beim Verbandsligisten Südwest Ludwigshafen scheidenden Trainers Gerd Backes auch von den Regionalligisten FSV Oggersheim und Wormatia Worms.

Der in Frankenthal wohnende und in Mannheim bei einem Unternehmen der Deutschen Post arbeitende Spieler ging aus dem Juniorenbereich des Ludwigshafener SC hervor, wechselte dann zum VfR Grünstadt und spielte seit 2007 bei Südwest Ludwigshafen. Ein Engagement beim Bundesligisten TSG Hoffenheim scheiterte trotz eines erfolgreichen Probetrainings, weil Hartmann den Hoffenheimern mit damals 21 Jahren, so Backes, "etwas zu alt" war.

"Er kann sehr gut mit dem Ball umgehen, ist ehrgeizig, fleißig und diszipliniert. Wir werden es mit ihm probieren", erklärt der Sportliche Leiter Günter Sebert im MM.[1]

Nach der Aufstiegssaison 2010-2011 wechselte Eduard Hartmann nach 35 Pflichtspielen für die Blau-Schwarzen zum Oberligisten SC Hauenstein, wo er für zwei Jahre blieb und mit dem Ex-Waldhöfer Fitim Fazlija zusammenspielte, bevor es ihn wieder an den Alsenweg zurückzog. Nur schaffte er es diesmal nicht, sofort in der ersten Mannschaft der Blau-Schwarzen einen Stammplatz zu finden, sondern spielte bis Juni 2014 in der U23 des SV Waldhof.

Danach wechselte Eduard Hartmann für eine Saison zum Verbandsligisten SG Kirchheim, bevor er für die Saison 2015-2016 vom Oberligisten FC Arminia 03 Ludwigshafen unter Vertrag genommen wurde.

Zur Zeit spielt Eduard Hartmann beim Verbandsliga-Aufsteiger FV Fortuna 1911 Heddesheim. Im März 2019 zog er sich jedoch einen Kreuzbandriß zu.[2]

Vereinsspiele

Liga Jahr Verein Spiele Tore
Regionalliga West 2009-2010 Waldhof Mannheim 14 0
Oberliga Baden-Württemberg 2010-2011 Waldhof Mannheim 21 0
Oberliga Südwest 2011-2012 SC Hauenstein 34 0
Oberliga Südwest 2012-2013 SC Hauenstein 23 0
Verbandsliga Nordbaden 2013-2014 Waldhof Mannheim U23 0 0

Bilder

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. "SVW verpflichtet Eduard Hartmann", Mannheimer Morgen vom 29.5.2009, Seite 11
  2. Für Heddesheims Simon Tüting und Eduard Hartmann ist die Saison nach Knieverletzungen beendet sport-kuriermannheim.de vom 14.3.2019, abgerufen am 16. Novemver 2019

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln