Europapokal der Pokalsieger 1983/84

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Europapokal der Pokalsieger 1983/84 war die 24. Auflage dieses Wettbewerbes. An ihm nahmen 33 Fußballmannschaften aus 33 Nationen teil, darunter 23 nationale Pokalsieger sowie 10 unterlegene Pokalfinalisten (NEC Nijmegen, Servette Genf, SSW Innsbruck, FC Porto, Valetta FC, Spartak Varna, Mersin Idmanyurdu, E.N.Paralimni Famagusta , Hammarby IF und B 1901 Nykøbing). Das Finale in Basel gewann Juventus Turin gegen den FC Porto mit 2:1.

Modus

Die Teilnehmer spielten im reinen Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen (bis auf das Finale) den Sieger aus. Bei Torgleichstand entschied zunächst die Auswärtstorregel, anschließend gab es eine Verlängerung, nach der wieder die Auswärtstorregel in Kraft trat und sollte es immer noch keinen Sieger geben, erfolgte ein Elfmeterschießen.

Qualifikationsrunde

Team #1 hat Heimrecht im Hinspiel.

Team #1 Gesamt Team #2 Hinspiel Rückspiel
Swansea City Vorlage:Wales 1:2 Vorlage:East Germany 1. FC Magdeburg 1:1 0:1

Erste Runde

Team #1 hat Heimrecht im Hinspiel.

Team #1 Gesamt Team #2 Hinspiel Rückspiel
ÍA Akranes Vorlage:Iceland 2:3 Vorlage:Scotland FC Aberdeen 1:2 1:1
SSW Innsbruck Vorlage:Austria 2:7 Vorlage:Germany 1. FC Köln 1:0 1:7
1. FC Magdeburg Vorlage:East Germany 1:7 Vorlage:Spain FC Barcelona 1:5 0:2
Juventus Turin Vorlage:Italy 10:2 Vorlage:Poland Lechia Gdańsk 7:0 3:2
Enosis Neon Paralimni Vorlage:Cyprus 3:7 Vorlage:Belgium SK Beveren 2:4 1:3
Dinamo Zagreb Vorlage:SFR Yugoslavia 2:2 (A) Vorlage:Portugal FC Porto 2:1 0:1
Mersin Idmanyurdu Vorlage:Turkey 0:1 Vorlage:Bulgaria Spartak Varna 0:0 0:1
Manchester United Vorlage:England 3:3 (A) Vorlage:Czechoslovakia Dukla Prag 1:1 2:2
Servette FC Genève Vorlage:Switzerland 9:1 Vorlage:Luxembourg FC Avenir Beggen 4:0 5:1
NEC Nijmegen Vorlage:The Netherlands 2:1 Vorlage:Norway SK Brann Bergen 1:1 1:0
Valletta FC Vorlage:Malta 0:18 Vorlage:Scotland Glasgow Rangers 0:8 0:10
AEK Athen Vorlage:Greece 3:4 Vorlage:Hungary Újpesti Dózsa SC Budapest 2:0 1:4
Sligo Rovers Vorlage:Ireland 0:4 Vorlage:Finland Haka Valkeakoski 0:1 0:3
B 1901 Nykøbing Vorlage:Denmark 3:9 Vorlage:The Soviet Union Schachtjor Donezk 1:5 2:4
Hammarby IF Vorlage:Sweden 5:2 Vorlage:Albania 1946 KS 17. Nëntori Tirana 4:0 1:2
Glentoran FC Belfast Vorlage:Northern Ireland 2:4 Vorlage:France Paris Saint-Germain 1:2 1:2

Zweite Runde

Team #1 hat Heimrecht im Hinspiel.

Team #1 Gesamt Team #2 Hinspiel Rückspiel
Újpesti Dózsa SC Budapest Vorlage:Hungary 5:5 (A) Vorlage:Germany 1. FC Köln 3:1 2:4
SK Beveren Vorlage:Belgium 1:4 Vorlage:Scotland FC Aberdeen 0:0 1:4
Hammarby IF Vorlage:Sweden 2:3 Vorlage:Finland Haka Valkeakoski 1:1 1:2
Schachtjor Donezk Vorlage:The Soviet Union 3:1 Vorlage:Switzerland Servette FC Genève 1:0 2:1
Paris Saint-Germain Vorlage:France 2:2 (A) Vorlage:Italy Juventus Turin 2:2 0:0
NEC Nijmegen Vorlage:The Netherlands 2:5 Vorlage:Spain FC Barcelona 2:3 0:2
Glasgow Rangers Vorlage:Scotland 2:2 (A) Vorlage:Portugal FC Porto 2:1 0:1
Spartak Varna Vorlage:Bulgaria 1:4 Vorlage:England Manchester United 1:2 0:2

Viertelfinale

Team #1 hat Heimrecht im Hinspiel.

Team #1 Gesamt Team #2 Hinspiel Rückspiel
Újpesti Dózsa SC Budapest Vorlage:Hungary 2:3 Vorlage:Scotland FC Aberdeen 2:0 0:3
FC Barcelona Vorlage:Spain 2:3 Vorlage:England Manchester United 2:0 0:3
Haka Valkeakoski Vorlage:Finland 0:2 Vorlage:Italy Juventus Turin 0:1 (1) 0:1
FC Porto Vorlage:Portugal 4:3 Vorlage:The Soviet Union Schachtjor Donezk 3:2 1:1

(1) Das Hinspiel fand in Straßburg statt.

Halbfinale

Team #1 hat Heimrecht im Hinspiel.

Team #1 Gesamt Team #2 Hinspiel Rückspiel
Manchester United Vorlage:England 2:3 Vorlage:Italy Juventus Turin 1:1 1:2
FC Porto Vorlage:Portugal 2:0 Vorlage:Scotland FC Aberdeen 1:0 1:0

Finale

Paarung
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Juventus Turin - FC Porto
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Ergebnis 2:1 (2:1)
Datum Mittwoch: 16. Mai 1984
Ort (Stadion) Basel (St. Jakob Stadion)
Zuschauer 60.000 (ausverkauft)
Schiedsrichter Adolf Prokop (DDR)
Tore 1:0 Beniamino Vignola (13.)
1:1 António Sousa (29.)
2:1 Zbigniew Boniek (41.)
Juventus Turin Stefano Tacconi - Claudio Gentile, Gaetano Scirea (C), Sergio Brio, Antonio Cabrini - Massimo Bonini, Marco Tardelli, Michel Platini, Beniamino Vignola (89. Nicola Caricola) - Paolo Rossi, Zbigniew Boniek.

Trainer : Giovanni Trapattoni

FC Porto Zé Beto - João Pinto (C), António Lima Pereira, Eurico, Eduardo Luís (83. José Costa) - Jaime Magalhães (65. Mickey Walsh), Frasco, Jaime Pacheco, António Sousa - Fernando Gomes, Carlos Vermelinho.

Trainer: António Morais

Gelbe Karten
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Michel Platini - Fernando Gomes, Eduardo Luís, António Lima Pereira


Weblinks

en:UEFA Cup Winners' Cup 1983-84 es:Recopa de Europa 1983-84 fr:Coupe d'Europe des vainqueurs de coupe de football 1983-1984 it:Coppa delle Coppe 1983-1984 lt:UEFA taurių taurė 1983-1984 m. nl:Europacup II 1983/84 pl:Puchar Zdobywców Pucharów 1983/1984 sv:Cupvinnarcupen i fotboll 1983/1984



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln