FC Everton

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
FC Everton
Vereinswappen
Voller Name Everton Football Club
Gegründet 1878
Stadion Goodison Park, Liverpool
Plätze 40.260
Liga Premier League
2007/08 5. Platz, Premier League
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Der FC Everton (offiziell: Everton Football Club) - auch bekannt als The Toffees oder The Blues - ist ein englischer Fußballverein aus Liverpool. Er ist einer der erfolgreichsten Klubs in der Geschichte des englischen Fußballs und verfügt über eine lange und umfangreiche Historie. Legt man die heute gültige 3-Punkte-Regel für einen Sieg in einem Meisterschaftsspiel für alle Ligapartien zugrunde, so ist der Klub hinter dem FC Liverpool in der Football League der zweiterfolgreichste englische Fußballverein überhaupt. Seine Wurzeln liegen in einer methodistischen Kirchengemeinde der New Connexion, die 1865 von Liam Jones gegründet worden war und sich drei Jahre später zum Bau einer Kirche in der Region Liverpool entschlossen hatte. Im Jahr darauf erstand die Gemeinde zwischen St. Domingo Vale und St. Domingo Grovean an der Breckfield Road North etwas Land, das in der Nähe des Bezirks Everton lag, der selbst wiederum 1835 Teil der Stadt Liverpool geworden war. Im weiteren Verlauf seiner bis heute andauernden Geschichte gewann der Klub insgesamt neun englische Meisterschaften, fünf Mal den FA Cup (englischer Pokal) und im Jahre 1985 den Europapokal der Pokalsieger.

Erfolge

  • Englischer Meister: 1 (1998)
  • Englischer Pokalsieger: 1 (1989)

Stadion

Spielstätte der Everton Ladies ist der Rossett Park in Crosby. Das Stadion hat eine Kapazität von 2.800 Plätzen.

Einzelnachweise


Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln