Gojko Kačar

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gojko Kačar
Spielerinformationen
Geburtstag 26. Januar 1987
Geburtsort Novi SadJugoslawien
Größe 1,85 m
Position Abwehr, Mittelfeld
Vereinsinformationen Hertha BSC
Trikotnummer 44
Vereine in der Jugend
?
bis 2002
Podmladak FK
FK Vojvodina
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2002–2007
2008–
FK Vojvodina
Hertha BSC
78 (15)
017(01)
Nationalmannschaft2
2007–
2007–
Serbien U-21
Serbien
11 (1)
2 (0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 17. Mai 2008
2Stand: 6. Mai 2008

Vorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete ParameterVorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete Parameter

Gojko Kačar (kyrillisch Гојко Качар, * 26. Januar 1987 in Novi Sad, Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballspieler, der seit Januar 2008 bei Hertha BSC unter Vertrag steht.[1]

Gojko Kačar spielte vor seinem Wechsel in die Bundesliga beim serbischen Erstligisten FK Vojvodina Novi Sad. Die Transfersumme belief sich laut Medienberichten auf 3 Millionen Euro. Dies macht Kačar zum teuersten Transfer der Vereinsgeschichte des Neusatzer Klubs.

Im Jahr 2007 debütierte Kačar, der in der Innenverteidigung und im Mittelfeld eingesetzt werden kann, für die serbische U-21-Nationalmannschaft und wurde bei der U-21-Europameisterschaft in den Niederlanden mit dem Team Vize-Europameister.

Javier Clemente, damals Trainer der serbischen A-Auswahl, berief für das Länderspiel am 24. November 2007, neben neun weiteren Debütanten, auch den jungen Kačar zum Qualifikationsspiel zur Fußball-EM 2008 in Belgrad gegen Kasachstan.

Einzelnachweise

Weblinks

Vorlage:Navigationsleiste Kader von Hertha BSC

en:Gojko Kačar it:Gojko Kačar sr:Гојко Качар



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln