Hans Rihm

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hans Rihm
Hans Rihm.jpg
Spielerinformationen
Voller Name Hans Rihm
Geburtstag 12. September 1905
Geburtsort Mannheim-Waldhof, DeutschlandDeutschland Deutschland
Sterbedatum 13. August 1982
Sterbeort Mannheim-Waldhof, DeutschlandDeutschland Deutschland
Spitzname Spitzer
Position Torwart
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
07/1926 - 06/1934 DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim 58 (0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 20. April 2020

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Vorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete Parameter

Hans Rihm (* 12. September 1905 (114 Jahre) in Mannheim; † 13. August 1982)) war ein deutscher Fußballspieler.

Karriere

Hans Rihm wurde in der Bezirksliga Rhein sowie in der Gauliga Baden als Torwart für den SV Waldhof Mannheim eingesetzt. Rihm war von 1926-1934 beim SV Waldhof und spielte ebenfalls in 11 Stadt- und Kreisauswahlspielen. Mit den Blau-Schwarzen wurde er viermal Meister.

Sein erstes Punktspiel bestritt der 21-jährige am 7. November 1926 gegen den VfL Neckarau und wurde jahrelang zum großen Rückhalt. In der Zeit 1930-1932 verlor er seinen Stammplatz an Max Morlock, aber ab der Saison 1932/33 hütete Rihm wieder regelmäßig das Tor. Zu Saisonbeginn 1934/35 wurde er dann von Rudolf Edelmann abgelöst.

Als Soldat in Frankreich geriet Rihm über den Umweg Prag in amerikanische Gefangenschaft, aus der er 1946 entlassen wurde. Danach fand er eine Anstellung im Unternehmen seines Bruders. Nach einem schweren Verkehrsunfall musste er jahrelang mit der Arbeit pausieren, bis er 1954 wieder bei der Deutschen Krankenversicherung mit der Arbeit anfing.

Das Ehrenmitglied des SV Waldhof war mit Germaine Brückl verheiratet, die in erster Ehe mit Albert Brückl verbunden war, bis dieser 1931 verstarb.

Hans Rihm wurde nach seinem Tod am 13. August 1982 auf dem Friedhof Mannheim-Käfertal bestattet, wo auch Otto Siffling und Albert Brückl ihre letzte Ruhestätte fanden.

Vereinsspiele

Liga Jahr Verein Spiele Tore
Bezirksliga Rhein 1926-1927 SV Waldhof Mannheim
Bezirksliga Rhein 1927-1928 SV Waldhof Mannheim
Bezirksliga Rhein 1928-1929 SV Waldhof Mannheim
Bezirksliga Rhein 1929-1930 SV Waldhof Mannheim
Bezirksliga Rhein 1930-1931 SV Waldhof Mannheim
Bezirksliga Rhein 1931-1932 SV Waldhof Mannheim
Bezirksliga Rhein 1932-1933 SV Waldhof Mannheim 18 0
Endrunde um die Süddeutsche Meisterschaft 1932-1933 SV Waldhof Mannheim 14 0
Gauliga Baden 1933-1934 SV Waldhof Mannheim 18 0
Deutsche Meisterschaftsrunde 1933-1934 SV Waldhof Mannheim 7 0
Gauliga Baden 1934-1935 SV Waldhof Mannheim 1 0

Literatur

  • Andreas Ebner: Als der Krieg den Fußball fraß. Die Geschichte der Gauliga Baden 1933–1945. Verlag Regionalkultur. Ubstadt-Weiher 2016. ISBN 978-3-89735-879-9.

Weblinks

  • Hans Rihm in der Datenbank von weltfussball.de


Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln