Heinrich Schnitzer

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Heinrich Schnitzer
Heinrich Schnitzer.png
Spielerinformationen
Voller Name Heinrich Schnitzer
Geburtstag 1. September 1949
Geburtsort DeutschlandDeutschland Deutschland
Position Abwehr
Vereinsinformationen Karriereende
Vereine in der Jugend
DeutschlandDeutschland SV Gosheim
DeutschlandDeutschland BSV Schwenningen
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
bis 06/1971
07/1971 - 06/1973
07/1973 - 06/1976
07/1976 - 06/1981
DeutschlandDeutschland Stuttgarter Kickers
DeutschlandDeutschland Freiburger FC
DeutschlandDeutschland SV Chio Waldhof
DeutschlandDeutschland Freiburger FC


74 (1)
59 (1)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 30. August 2014

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Vorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete Parameter

Heinrich Schnitzer (* 1. September 1949 (70 Jahre)) ist ein ehemaliger deutscher Fussballspieler

Karriere

Heinrich Schnitzer wechselte im Sommer 1973 vom Freiburger FC nach Mannheim an den Alsenweg und spielte dort für den baden-württembergischen Regionalligisten Chio Waldhof 07. Heinrich Schnitzer stieg in der Saison 1974-1975 mit den Blau-Schwarzen in die 2. Bundesliga Süd auf und wurde bis 1976 für drei Jahre in der Abwehr eingesetzt, wobei er in insgesamt 74 Partien ein Tor erzielte. 44 Spiele (0 Tor) davon waren in der 2. Bundesliga Süd.

1976 wechselte Heinrich Schnitzer zurück zum Ligarivalen Freiburger FC. Für die Breisgauer kam Schnitzer auf weitere 59 Einsätze in der 2. Bundesliga.

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln