Karl Bielmeier

Aus WikiWaldhof
(Weitergeleitet von Karl Biehlmeier)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karl Bielmeier
Karl Biehlmeier1.jpg
Spielerinformationen
Voller Name Karl Bielmeier
Geburtstag 8. Mai 1915
Geburtsort Deutschland
Sterbedatum ??. Juni 1942
Sterbeort DeutschlandDeutschland Deutschland
Position Angriff
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
07/1933 - 06/1940 DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim 120 (70)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 08.05.2015

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Karl Bielmeier (* 8. Mai 1915 (103 Jahre); † im 2.Weltkrieg Juni 1942) war ein deutscher Fußballspieler.

Karriere

Karl Bielmeier wurde in der Gauliga Baden im Angriff des SV Waldhof Mannheim eingesetzt und spielte von 1933 - 1938 in 120 Pflichtspielen mit, bei denen er 70 Tore erzielte. Des weiteren wurde Karl Bielmeier bei 3 Verbands-, Stadt- sowie Kreisauswahlspiele von der Stadt Mannheim eingesetzt. 1942 starb Biehlmeier als Unteroffizier an der Ostfront im 2. Weltkrieg.

Vereinsspiele

Liga Jahr Verein Spiele Tore
Gauliga Baden 1933-1934 SV Waldhof Mannheim 3 1
Deutsche Meisterschaftsrunde 1933-1934 SV Waldhof Mannheim 1 2
Gauliga Baden 1934-1935 SV Waldhof Mannheim 11 3
Gauliga Baden 1935-1936 SV Waldhof Mannheim 17 12
Deutsche Meisterschaftsrunde 1935-1936 SV Waldhof Mannheim 4 0
Tschammerpokal 1935-1936 SV Waldhof Mannheim 5 4
Gauliga Baden 1936-1937 SV Waldhof Mannheim 17 11
Tschammerpokal 1936-1937 SV Waldhof Mannheim 3 2
Gauliga Baden 1937-1938 SV Waldhof Mannheim 17 12
Tschammerpokal 1938-1939 SV Waldhof Mannheim 5 1
Gauliga Baden 1938-1939 SV Waldhof Mannheim 18 11
Tschammerpokal 1938-1939 SV Waldhof Mannheim 6 3
Gauliga Baden 1939-1940 SV Waldhof Mannheim 10 8
Tschammerpokal 1939-1940 SV Waldhof Mannheim 3 0

Bilder

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln