Klaus Dörner

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Klaus Dörner ist ein ehemaliger deutscher Fussballspieler und Fussballtrainer.

Dörner machte 1992, zusammen mit Klaus Augenthaler , seine Trainer-Lizenz. Unter Uli Stielike war er beim SV Waldhof Co-Trainer. Als Chefcoach trug Dörner Verantwortung bei der Spvgg. Langenselbold, in Weißkirchen, bei Borussia Fulda , SV Jügesheim und dem Oberligisten FV Bad Vilbel . Der früher als Torwart aktive Dörner übernahm während der Saison 2006/07 Bad Vilbel, konnte aber den Abstieg in die Landesliga nicht verhindern. Obwohl der Verein ihm auch für diese Liga einen Vertrag anbot, trat der ehemalige Waldhof-Co-Trainer freiwillig zurück. In seiner aktiven Zeit spielte der Diplom-Sportwissenschaftler u.a. beim KSV Klein-Karben .



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln