Milorad Peković

Aus WikiWaldhof
Version vom 8. Mai 2009, 06:17 Uhr von Stefansvw (Diskussion | Beiträge) (1 Version)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Milorad Peković
Spielerinformationen
Geburtstag 5. August 1977
Geburtsort NikšićJugoslawien
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend
1987-1992
1992-1996
FK Obilić
OFK Belgrad
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1996-1999
1999-2001
2001-2002
2002-2005
2005-
OFK Belgrad
FK Partizan Belgrad
OFK Belgrad
Eintracht Trier
1. FSV Mainz 05



84 (11)
97 (1)
Nationalmannschaft2
2007- Montenegro 2 (0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 15. Dezember 2008
2Stand: 18. Mai 2008

Milorad Peković (* 5. August 1977 in Nikšić) ist ein montenegrinischer Fußballspieler.

Peković begann seine Karriere beim FK Obilić. 1992 wechselte er zum OFK Belgrad, wo er ab 1996 zum Profikader gehörte. 1999 wechselte er zum FK Partizan Belgrad. Mit Partizan Belgrad wurde er 2001 Pokalsieger. 2001 wechselte er zurück zum OFK Belgrad, wo er allerdings nur ein Jahr blieb. Zur Saison 2002/03 wechselte er zu Eintracht Trier. Nach dem Abstieg von Eintracht Trier in die Regionalliga in der Saison 2004/05 wechselte er zum 1. FSV Mainz 05, wo er einen Vertrag bis 2010 besitzt.

Am 12. September 2007 debütierte Peković beim Spiel gegen Schweden in der montenegrinischen Fußballnationalmannschaft.

en:Milorad Peković fr:Milorad Peković pl:Milorad Peković



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln