Muhammed Ali Sahin

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Muhammed Ali Sahin

Muhammed Ali Sahin (2012-2013)
Spielerinformationen
Voller Name Muhammed Ali Sahin
Geburtstag 21. Mai 1993
Geburtsort Ludwigshafen, DeutschlandDeutschland Deutschland
Nationalität TurkeiTürkei DeutschlandDeutschland
Größe 183 cm
Fuss rechts
Position rechtes Mittelfeld
Vereine in der Jugend
DeutschlandDeutschland Ludwigshafener SC
DeutschlandDeutschland Waldhof Mannheim
DeutschlandDeutschland 1.FC Kaiserslautern
DeutschlandDeutschland Karlsruher SC
TurkeiTürkei Besiktas JK
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
? - 08/2012
08/2012 - 12/2012
01/2013 - 06/2013
01/2014 - 06/2014
07/2014 - 02/2015
02/2015 - 06/2015
07/2015 - 06/2016
07/2016 - 01/2017
01/2018 - 01/2019
01/2019 - 01/2020
TurkeiTürkei Besiktas Istanbul II
TurkeiTürkei Arsinspor
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim
DeutschlandDeutschland Viktoria Aschaffenburg
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim U23
DeutschlandDeutschland TDSV Mutterstdt
unbekannt
DeutschlandDeutschland ASV Fußgönheim
DeutschlandDeutschland TB Jahn Zeiskam
DeutschlandDeutschland SV Rülzheim

1 (0)
0 (0)
11 (0)



1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 21. Mai 2017

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Muhammed Ali Sahin (* 21. Mai 1993 (26 Jahre) in Ludwigshafen) ist ein deutsch-türkischer Fußballspieler.

Karriere

Der in Ludwigshafen geborene und 19 Jahre alte Rechtsverteidiger Muhammed Ali Sahin wechselte aus der Türkei an den Alsenweg. Das Nachwuchstalent wurde in der A-Jugend von Besiktas Istanbul ausgebildet und absolvierte für den Erstligisten Arsinspor bereits einen Kurzeinsatz im Oberhaus der nationalen Liga. In seiner Jugend spielte er bei Besiktas JK. Er erhielt zunächst einen bis zum Saisonende befristeten Vertrag. Die Verpflichtung wurde von unserem Hauptsponsor Parkplan AG ermöglicht.[1] Leider konnte sich Muhammed beim SVW nicht durchschlagen und im April kam auch noch ein Bänderriss dazu. Daher konnte sich Muhammed bei keinem einzigen Spiel präsentieren und sein Vertrag wurde am Ende der Saison nicht verlängert.

Im Januar 2014 wechselte Sahin zum bayrischen Regionalligisten Viktoria Aschaffenburg wo er bis Juni 2014 für 11 Punktspiele unter Vertrag stand. Danach versuchte er es nochmals am Alsenweg, wo er aber über die U23 nicht hinauskam.

Nach einigen Stationen im Amateurbereich spielt Sahin derzeit in der Landesliga beim SV Rülzheim.

Einzelnachweise

  1. SV Waldhof Mannheim verpflichtet Muhammed Ali Sahin sport-kuriermannheim.de vom 24.1.2013, abgerufen am 31. Mai 2019

Weblinks




Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln