News Mai 2014

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inhaltsverzeichnis:
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31




Donnerstag, 29. Mai

VfR Gommersdorf - SV Waldhof U23 2:1 (1:0)

Eine 2:1-Niederlage beim VfR Gommersdorf gab es für unsere U23 am vorletzten Spieltag in der Verbandsliga Nordbaden.


Karlsruher SC U16 - SV Waldhof U17 0:1 (0:0)

  • Die U17 erreichte im vorletzten Saisonspiel einen wertvollen 1:0-Auswärtssieg bei der U16 des Karlsruher SC und verschafft sich somit Luft im Kampf um den Klassenerhalt.



Dienstag, 29. Mai

Rechtsverteidiger Dennis Kopf wechselt zum SV Waldhof Mannheim

Der SV Waldhof hat erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Vom Oberligisten Karlsruher SC II wechselt Rechtsverteidiger Dennis Kopf zu den Blau-Schwarzen. Der 21-Jährige unterzeichnete einen Vertrag bis Juni 2015. Der gebürtige Offenburger spielte in der Jugend für den SF Goldscheuer, Offenburger FV und Kehler FV, landete dann zunächst an der Jugendakademie des 1. FC Kaiserslautern, bevor er 2012 an den Wildpark wechselte. In der laufenden Saison bestritt Kopf 22 Spiele und bereitete vier Tore vor. "Er hat seine Chance bei einem unserer Sichtungstrainings genutzt. Es passt von der Qualität", erklärte Sportlicher Leiter und Chefcoach Kenan Kocak.



Montag, 27. Mai

Steffen Kochendörfer wechselt zur U 23 des SV Sandhausen

Er galt als eines der großen Talente der letzten Jahre beim SV Waldhof Mannheim 07. Ständige Verletzungen warfen das Talent immer wieder zurück, so dass er 2012/2013 auf 14 Regionalligaeinsätze und 2013/2014 nur noch auf fünf Spiele im Team von Trainer Kenan Kocak kam. Nun sein Wechsel zur U23 des SV Sandhausen (Verbandsliga Nordbaden).


Sonntag, 25. Mai

SV Waldhof U23 - 1.CfR Pforzheim 0:1 (0:0)

Die U23 unterlag am drittletzten Spieltag zu Hause gegen den 1. CfR Pforzheim mit 0:1.


SV Waldhof U19 - FC Nöttingen U19 4:0 (3:0)

Unsere U19 gewann im vorletzten Saisonspiel im Heimspiel gegen den FC Nöttingen überzeugend mit 4:0 und hat am nächsten Sonntag ein echtes Endspiel um den Bundesliga-Aufstieg gegen den direkten Mitkonkurrenten 1. FC Heidenheim.



Samstag, 24. Mai

SVN Zweibrücken - SV Waldhof 0:2 (0:2)

Der SV Waldhof beendet die Saison 2013/2014 mit einem hervorragenden 5.Tabellenplatz, da am letzten Spieltag auswärts SVN Zweibrücken mit 2:0 bezwungen wurde.


SV Waldhof U17 - SV Sandhausen U17 1:4 (0:1)

Die U17 muss zwei Spieltage vor Saisonende weiterhin um den Ligaverbleib zittern: Im Heimspiel gegen den SV Sandhausen gab es eine enttäuschende 1:4-Niederlage.


SV Waldhof Mannheim U15 - SpVgg Unterhaching U15 3:1 (2:1)

Der U15 gelang am vorletzten Spieltag zu Hause ein 3:1-Heimsieg gegen die SpVgg Unterhaching.


Sonntag, 18. Mai

FSV Hollenbach - SV Waldhof Mannheim U19 1:1 (1:1)

Die U19 des SV Waldhof kam beim FSV Hollenbach nicht über ein 1:1 hinaus und steht nun Punktgleich mit dem 1. FC Heidenheim noch auf dem Aufstiegsplatz in die Bundesliga.

Stuttgarter Kickers U17 - SV Waldhof Mannheim U17 2:0 (0:0)

Die U17 verlor im Abstiegskampf mit 2:0 bei den Stuttgarter Kickers und es wird immer schwerer aus den Abstiegsplätzen rauszukommen.



Samstag, 17. Mai

SV Waldhof Mannheim - KSV Baunatal 3:0 (0:0)

Die erste Elf des SV Waldhof überzeugte bei seinem letzten Heimspiel in dieser Saison vor 1.929 Zuschauern und besiegte den Tabellenvorletzten KSV Baunatal verdient mit 3:0 (0:0).


SpVgg Neckarelz - SV Waldhof Mannheim U23 2:2 (0:1)

Die U23 kehrt mit einem 2:2-Unentschieden vom Auswärtsspiel bei der U23 der SpVgg Neckarelz zurück.


SV Waldhof Mannheim U15 - TSG 1899 Hoffenheim 1:8 (1:5)

Derbe Schlappe für die U15: Im Heimspiel gegen TSG 1899 Hoffenheim gab es eine 1:8-Klatsche.



Freitag, 16. Mai

Planung 2014/15

Vllaznim Dautaj, Nassim Banouas und Patrick Huckle werden kein neues Angebot für die Saison 2014/15 mehr erhalten. "Huckle können wir uns auch finanziell nicht mehr leisten.", Hingegen seien die Verlängerungen der Außenspieler Enis Saiti und Shaban Ismaili "nur noch Formsache", so Kocak. Zudem gab der SVW bekannt, dass Marcel Sökler bis 2015 bleibt, die Nachwuchsspieler Yanick Haag und Morris Nag in den Regionalliga-Kader aufrücken und die Seegert-Zwillinge Marcel und Nico vom FSV Mainz U23 bis 2015 verpflichtet wurden.


Donnerstag, 15. Mai

Auch Marcel Sökler weiterhin beim SVW

Stürmer Marcel Sökler unterzeichnete am Donnerstag für die nächste Saison. Kenan verlängerte seinen Vertrag bis zum 30.06.2015.


Mittwoch, 14. Mai

Bektashi hält Waldhof die Treue

Stürmer Shqipon Bektashi verlängert seinen auslaufenden Vertrag. Der Offensivspieler erhält einen Kontrakt bis zum 30.06.2015.



Dienstag, 13. Mai

Pressekonferenz: Vorstellung der neuen Partner

  • Nach der Pressekonferenz des SV Waldhof zum Thema Sponsoring kann man zusammenfassend sagen: Die "Mannheimer Runde", die aus ca. 80 Klein- und Mittelunternehmen besteht, wird in der kommenden Saison dem Verein 250.000 EUR beisteuern, die zum Teil ins Budget des SV Waldhof fließen und zum Teil für die Sanierung des Vereins genutzt werden. Die "Mannheimer Runde" wird mit Ihrem Logo somit auf der Trikotbrust in der neuen Saison erscheinen. Sollte sich aber ein Trikotsponsor finden der einen sechstelligen Betrag dafür einsetzen möchte, macht der e.V. die Brust wieder frei, verkündete der stellv. Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Rhein Neckar Nord Stefan Kleiber. Presseartikel

Montag, 12. Mai

TSG Hoffenheim U23 - SV Waldhof Mannheim 3:1 (2:1)

Im drittletzten Saisonspiel der Saison kassierten die Blau-Schwarzen eine verdiente 1:3-Auswärtsniederlage bei der U23 der TSG Hoffenheim.



Sonntag, 11. Mai

SV Waldhof Mannheim U23 - FC Spöck 3:0 (1:0)

Die U23 hat wieder Anschluß an das gesicherte Mittelfeld in der Verbandsliga geschafft: Zu Hause gab es einen ungefährdeten 3:0-Sieg gegen den FC Spöck.


SV Waldhof Mannheim U19 - FC 08 Villingen U19 4:1 (2:0)

Die U19 ist mit dem 4:1-Heimsieg gegen den FC 08 Villingen auf Bundesliga-Aufstiegskurs.



Samstag, 10. Mai

SC Freiburg U17 - SV Waldhof Mannheim U17 0:2 (0:2)

Die U17 kehrt mit einem wichtigen Sieg aus dem Breisgau zurück: Mit 2:0 schlugen die Blauschwarzen die U16 des SC Freiburg.


SC Freiburg U15 - SV Waldhof Mannheim U15 1:2 (0:0)

Auch die U15 musste beim SC Freiburg antreten und ging mit 2:1-Toren ebenfalls als Sieger vom Platz.



Dienstag, 6. Mai

weitere Personalentscheidungen

Es deuten sich weitere Personalentscheidungen für die kommende Saison an. Shqipon Bektashi bezeichnet seine über ein weiteres Jahr anstehende Vertragsverlängerung nur noch als "Formsache". Auf Abschied stehen die Zeichen hingegen bei Linksverteidiger Patrick Huckle.


Montag, 5. Mai

SV Waldhof Mannheim - Wormatia Worms 0:2 (0:1)

Ernüchterung pur beim SV Waldhof: Das Fernseh-Live-Heimspiel gegen Wormatia Worms wurde verdient mit 0:2 verloren und Angreifer Bektashi sah bereits zum vierten Mal in dieser Saison die Rote Karte.


Samstag, 3. Mai

TSG-Balingen U19 - SV Waldhof Mannheim U19 2:1

Herber Rückschlag für die U19 im Kampf um den Bundesliga-Aufstieg: Bei der TSG-Balingen unterlagen die Waldhof-Buben mit 1:2-Toren.


SV Waldhof Mannheim U17 - FC 08 Villingen U17 0:0

Der U17 gelang im Kampf um den Klassenerhalt zu Hause gegen den FC 08 Villingen nur ein torloses 0:0-Unentschieden.


Donnerstag, 1. Mai

FC Bayern München U15 - SV Waldhof Mannheim U15 5:1

Beim Tabellenführer FC Bayern München kassierte die U15 des SV Waldhof eine klare 1:5-Auswärtsniederlage.





Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln