Nikolaos Chatzis

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nikolaos Chatzis
Chatzisnikolaos2004 01.jpg
Spielerinformationen
Voller Name Nikolaos Chatzis
Geburtstag 2. Mai 1976
Geburtsort Stuttgart, DeutschlandDeutschland Deutschland
Nationalität GriechenlandGriechenland Griechenland, DeutschlandDeutschland Deutschland
Größe 170 cm
Position Mittelfeld
Vereinsinformationen Karriereende
Vereine in der Jugend
DeutschlandDeutschland VfL Wangen
DeutschlandDeutschland VfB Stuttgart U19
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
07/1993 - 06/1995
07/1995 - 06/1996
07/1996 - 06/2001
07/2001 - 06/2002
07/2002 - 06/2003
07/2003 - 12/2003
01/2004 - 06/2004
07/2004 - 12/2006
01/2006 - 06/2006
07/2006 - 12/2008
01/2009 - 06/2009
07/2009 - 06/2010
07/2010 - 06/2012
DeutschlandDeutschland SpVgg Feuerbach
DeutschlandDeutschland Stuttgarter Kickers U23
DeutschlandDeutschland Stuttgarter Kickers
vereinslos
DeutschlandDeutschland SG Sonnenhof Großaspach
DeutschlandDeutschland 1. FC Pforzheim
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim
DeutschlandDeutschland Stuttgarter Kickers
GriechenlandGriechenland GS Diagoras Rodos
Zypern RepublikRepublik Zypern APOP Kinyras Peyias
Zypern RepublikRepublik Zypern Atromitos Geroskipou
Zypern RepublikRepublik Zypern AE Paphos
Zypern RepublikRepublik Zypern AE Kouklion

29 (13)
74 (0)

27 (0)
20 (9)
12 (4)
23 (0)


1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 2. Mai 2015

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Vorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete Parameter

Nikolaos Chatzis (griechisch Nικόλαος Χατζής, * 2. Mai 1976 in Stuttgart (44 Jahre)) ist ein ehemaliger griechischer Fussballspieler.

Karriere

Nikolaos Chatzis lernte das Kicken beim VfL Wangen bei Stuttgart, bis er zum VfB Stuttgart wechselte. Allerdings schaffte er allerdings nicht den Sprung in die zweiten Mannschaft der Herren und zog 1993 zur SpVgg Feuerbach weiter. Dort wurden die Stuttgarter Kickers auf ihn aufmerksam und Chatzis spielte zunächst in der zweiten Mannschaft der Kickers. Doch bereits in der darauf folgenden Spielzeit gab er am 18. August 1996 gegen den VfB Oldenburg sein Profidebüt in der 2. Bundesliga.

Nach sechs Jahren verließ er die Kickers und spielte in den Jahren danach für die SG Sonnenhof Großaspach und in der Oberliga Baden-Württemberg für den 1. FC Pforzheim.

In der Winterpause 2003/04 holte man ihn dann an den Alsenweg, um im Kampf um die Meisterschaft die Offensive des SV Waldhof zu verstärken. Seine 4 Tor in 12 Ligaspielen änderten jedoch nichts am knapp verpassten Aufstieg der Waldhöfer. Dennoch ging es für Chatzis nach nur einem halben Jahr am Alsenweg eine Klasse höher in der Regionalliga bei den Stuttgarter Kickers weiter. Für die Schwaben absolvierte er 23 Regionalligaspiele.

Zu Beginn des Jahres 2006 zog es ihn in das Land seiner Vorfahren, nach Griechenland. Dort war er zwei Jahre lang in der dritten Liga für Diagoras Rhodos am Ball, ehe er nach verschieden Stationen in Zypern seine Karriere als Fußballer beendete.

Seit 2012 ist Nikolaos Spielerberater bei der fair-sport GmbH.[1]

Weblinks

Einzelnachweise



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln