Paulo Assunção

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Paulo Assunção
Spielerinformationen
Voller Name Paulo Assunção da Silva
Geburtstag 25. Januar 1980
Geburtsort Várzea GrandeBrasilien
Position Mittelfeldspieler
Vereinsinformationen FC Porto
Vereine in der Jugend
-1999 SE Palmeiras
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2000
2001
2001
2002-2004
2004
2004-2005
2005-
SE Palmeiras
FC Porto B
SE Palmeiras
Clube Desportivo Nacional
FC Porto
AEK Athen (Leihe)
FC Porto
0 (0)
36 (4)
24 (0)
50 (2)
0 (0)
24 (0)
73 (0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 6. Juni 2008

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Vorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete Parameter

Paulo Assunção da Silva (* 25. Januar 1980 in Várzea Grande) ist ein brasilianischer Fußballspieler. Neben der brasilianischen Staatsbürgerschaft besitzt er auch die portugiesische.

Vereinskarriere

Paulo Assunção wechselte im Januar 2001 vom brasilianischen Traditionsverein SE Palmeiras zum portugiesischen Rekordmeister FC Porto. Bei Porto spielte er in der Folge als Stammspieler in der zweiten Mannschaft, ging dann aber zurück zu seinem Stammverein nach Brasilien. Ein weiteres Jahr später kam der Mittelfeldspieler wieder nach Portugal und heuerte bei Clube Desportivo Nacional an, wo er in zwei Jahren 50 Ligaspiele absolvierte. Sein Debüt in der ersten Liga feierte er am 26. Januar 2003 beim Spiel gegen Vitória Guimarães. 2004 ging Assunção erneut zum FC Porto, wurde aber kurz nach dem Wechsel für ein Jahr an den elfmaligen griechischen Meister AEK Athen verliehen. In den Jahren 2006, 2007 und 2008 wurde er mit Porto Meister und 2006 zudem Pokalsieger und auch Superpokalsieger. Gemäß einer Klausel in seinem Vertrag haben sein ehemaliger Klub CD Nacional und der FC Porto jeweils 50 Prozent der Transferrechte an dem Mittelfeldspieler.

Titel

Weblinks

en:Paulo Assunção it:Paulo Assunção pt:Paulo Assunção



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln