Reinhold König

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Reinhold König
Reinhold koenig.jpg
Spielerinformationen
Voller Name Reinhold König
Geburtstag 7.August 1967
Geburtsort Heddesheim, Deutschland Deutschland
Größe 187 cm
Position Abwehr
Vereinsinformationen Karriereende
Vereine in der Jugend
Deutschland FV Heddesheim
Deutschland Amicitia Viernheim
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
07/1990 - 06/1999
07/1999 - 06/2000
07/2000 - 06/2002
07/2002 - 06/2004
07/2004 - 06/2008
Deutschland VfR Mannheim
Deutschland Waldhof Mannheim
Deutschland Amicitia Viernheim
Deutschland SV Sandhausen
Deutschland Amicitia Viernheim
165 (0)
5 (0)

64 (0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 7.August 2014

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Vorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete Parameter

Reinhold König (* 7. August 1967 (52 Jahre) in Heddesheim) ist ein ehemaliger deutscher Fussballspieler.

Karriere

Reinhold König kam nach dem Aufstieg in die 2.Bundesliga 1999 vom Lokalrivalen VfR Mannheim zum SV Waldhof . Hier wurde er in fünf Partien in der 2.Liga und einem Pokalspiel aufgestellt. Nach nur einem Jahr verließ König den SVW und wechselte nach Viernheim. Nach einem Gastspiel in Sandhausen war er seit 2004 wieder in Viernheim für die Amiticia aktiv.

2009 war er als Trainer für die Zweite Mannschaft des TSV Amicitia Viernheim in der Landesliga tätig und übernahm die Position als sportliche Leiter. Nach dessen Fusion zum TSV Amicitia Viernheim arbeitete er dort als sportlicher Leiter weiter, bis er - zusammen mit dem stellvertretenden Abteilungsleiter, dem Trainer und dem Co-Trainer - vom Ersten Vorsitzenden Scherdel freigestellt wurde.[1]


Bilder


Weblinks

Einzelnachweise

  1. Sportlicher Leiter der Viernheimer zum Rundumschlag des Vereinsvorsitzenden sport-kuriermannheim.de vom 22.11.2011, abgerufen am 17. August 2019


Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln