SC-ESV Parndorf 1919

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
SC-ESV Parndorf
Datei:SC Parndorf.gif
Voller Name SC-ESV Parndorf 1919
Gegründet 1. Jänner 1919
Stadion Heidebodenstadion
Am Sportplatz 1, 7111 Parndorf
Plätze 5.000
Präsident Gerhard Milletich
Trainer Johann Schneider (Manager)
Liga Regionalliga Ost
2007/08 11. Platz, Erste Liga
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Der SC-ESV Parndorf 1919 ist ein österreichischer Fußballverein aus Parndorf im Burgenland und spielt 2008/09 in der Regionalliga Ost.

Geschichte

Am 29. April 1988 wurde die erste gemeinsame Generalversammlung des SC Parndorf und ESV Parndorf abgehalten und die Fusion der beiden Klubs beschlossen. Nach zwei Jahren in der viertklassigen Landesliga musste der Verein in die 2. Liga Nord (5. Leistungsstufe) absteigen. In der Saison 1992/93 wurde der Wiederaufstieg in die höchste Liga des Burgenlands erreicht. In den Jahren bis zur Saison 2002/03 spielte der SC/ESV stets um den Aufstieg in die Regionalliga Ost mit. In der Saison gelang dann der damals größte Erfolg in der Vereinsgeschichte: Mit einem Rekordvorsprung von 31 Punkten und einem Torverhältnis von 78:20 wurde der SC/ESV Parndorf 1919 Meister der Burgenlandliga und schaffte damit schließlich den Aufstieg in die Regionalliga.

In der Saison 2003/04 schaffte der SC/ESV Parndorf 1919 mit 7 Punkten Vorsprung den Meistertitel in der Regionalliga, verpasste aber in den Relegationsspielen zur Ersten Liga den Aufstieg auf Grund der Auswärtstorregel. In der Folgesaison 2004/05 reichte es nur zum Vizemeistertitel hinter den Amateuren der Wiener Austria. Im Finish des Spieljahres 2005/06 setzte sich Parndorf aber letztendlich gegen seine stärksten Konkurrenten SKN St. Pölten und Vienna knapp durch und stieg, nachdem die zweite Leistungsstufe auf zwölf Vereine aufgestockt und die Relegationsspiele abgeschafft wurden, direkt in die Erste Liga auf. Im ersten Jahr in der zweithöchsten Spielklasse schaffte man den Klassenerhalt, 2007/08 mussten die Parndorfer jedoch nach einer 1:2-Heimniederlage im direkten Abstiegsduell gegen den DSV Leoben wieder zurück in die Regionalliga.

Aktueller Kader

Name Rückennummer Nationalität letzter Verein
Torwart
Andreas Markl 1
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
BNZ Burgenland
Albin Kajtezovic 30
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
FC Lustenau 07
Christoph Zwölfer 31
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
SKN St. Pölten
Abwehr
Roman Kummerer 3
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
FC Stadlau
Michael Winsauer X
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
SC Schwanenstadt
Richard Stern 6
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
SC Eisenstadt
Alois Prohaska 15
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Floridsdorfer AC
Martin Lang (C) 17
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
SV Mattersburg
Levent Acar 19
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
SV Leobendorf
Mittelfeld
Philipp Galee X
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
ASK-BSC Bruck/Leitha
Patrick Kasuba X
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
SC Neusiedl
Alexander Ziervogel X
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
SKN St. Pölten
Andreas Walzer 4
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
FK Austria Wien
Martin Bartos 5
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
ŠK Slovan Bratislava
Alexander Hörtnagl X
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
SV Bad Aussee
Hüseyin Sizgin 11
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
FK Austria Wien
Marcelo 12
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
-
Christoph Hevera 13
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
ASKÖ Pasching
Matthias Novak 14
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
SV Güssing
Lukas Ernstbrunner 16
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
FK Austria Wien
Bernd Stoklassa 18
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
BNZ Niederösterreich
Helmut Prenner 20
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
SKN St. Pölten
Bernd Kaintz 21
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
SV Mattersburg
Angriff
Benjamin Sulimani 8
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
SV Ried

Stadion

Die Heimspiele des SC/ESV Parndorf finden im Heidebodenstadion statt. Es fasst 5.000 Zuschauer.

Erfolge

  • Meister der Regionalliga Ost (3): 2004, 2006
  • Vize-Meister der Regionalliga Ost: 2005
  • Meister der Burgenländischen Landesliga (4): 2003

Weblinks


Vorlage:Navigationsleiste Vereine der österreichischen Fussball-Red-Zac-Erste-Liga

en:SC-ESV Parndorf 1919 fr:SC-ESV Parndorf hu:SC-ESV Parndorf 1919 nl:SC-ESV Parndorf 1919



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln