Spielbericht 14/15 3.Spieltag: SV Waldhof U19 - 1. FSV Mainz U19

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vor 200 Zuschauern erwischten die 05er den besseren Start und kontrollierten von Beginn an das Spielgeschehen. Die Hausherren konzentrierten sich dagegen auf die Abwehrarbeit und bestachen durch schnelles Umschaltspiel. „Es war vergleichbar mit einem Pokalspiel, “ analysierte 05-Trainer Sandro Schwarz das Anrennen seiner Mannschaft gegen die mit viel Kampfgeist agierende Mannheimer Defensive.

Nach der Halbzeit verschärften die Mainzer das Tempo. „In der Kabine hatten wir uns vorgenommen eine Schippe draufzulegen, “ so Schwarz. Tatsächlich agierte seine Mannschaft deutlich zielstrebiger als noch in den ersten 45 Minuten. Das erlösende Führungstor ließ dann auch nicht mehr lang auf sich warten. Tom Schmitt vollendete eine gelungene Offensivaktion aus spitzem Winkel zur verdienten 1:0- Führung der Mainzer (58.). Trotz des Rückstandes steckte der Gastgeber nicht auf und erspielten sich ein ums andere Mal gefährliche Offensivaktionen. Glück hatten die 05er, als in der Schlussphase der Pfosten den Mannheimer Ausgleich verhinderte.

Trainer Schwarz zeigte sich nach dem Spiel angesichts der schwierigen Aufgabe sichtlich erleichtert. „Es ist wichtig, mit positiven Ergebnissen in die Saison zu starten. Wir freuen uns über den Sieg und die drei Punkte."


Statistik:

3.Spieltag: SVW – FSV Mainz 05 0:1 (0:0), Sonntag, 24.08.2014, 11 Uhr, Seppl-Herberger-Sportanlage

Schiedsrichter: Jürgen Steckermeier (Altfraunhofen), Assistenten: Philipp Götz (Ettmannsdorf), Maximilian Alkofer (Siegenburg), Zuschauer: 200

SVW: Deter – Zlatovic, Glässer, Tzimanis, Rudovic – Cavdaroglu, Köse (68.A.Becker), Eßwein (83.Darffour), Max.Schilling – Domingos, Weber – Reserve: Zwingenberger (Tor), Sentürk, Hochlenert, Kühlwein, Schneider – Trainer: Serkan Secerli

Mainz: Wieszolek – Moos, Krengel, Häusl, Leinhos (46.Kamarieh) – Andreas, Serdar (84.Gansmann), Herr – Seydel (46.T.Müller), T.Schmitt, Mörschel (70.Knoell) – Reserve: Watkowiak (Tor), Winter, Judith – Trainer: Sandro Schwarz

Tor: 0:1 T.Schmitt (58.)

Gelb: Seydel, Häusl, T.Müller


Quelle: Offizielle Homepage 1.FSV Mainz 05



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln