Sven Bopp: Unterschied zwischen den Versionen

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 11: Zeile 11:
 
| jugendjahre = 1987–1990<br />1990-1998<br />1998-2000
 
| jugendjahre = 1987–1990<br />1990-1998<br />1998-2000
 
| vereine = {{GER|#}} [[SV Waldhof Mannheim|SV Waldhof Mannheim II]]<br />{{GER|#}} [[SV Waldhof Mannheim]]<br />{{GER|#}} [[Hansa Rostock|Hansa Rostock II]]<br />{{GER|#}} [[SV Sandhausen]]<br />{{GER|#}} [[Wormatia Worms]]<br />{{GER|#}} [[SV Unter-Flockenbach]]  <br />{{GER|#}} [[FV Leutershausen]]
 
| vereine = {{GER|#}} [[SV Waldhof Mannheim|SV Waldhof Mannheim II]]<br />{{GER|#}} [[SV Waldhof Mannheim]]<br />{{GER|#}} [[Hansa Rostock|Hansa Rostock II]]<br />{{GER|#}} [[SV Sandhausen]]<br />{{GER|#}} [[Wormatia Worms]]<br />{{GER|#}} [[SV Unter-Flockenbach]]  <br />{{GER|#}} [[FV Leutershausen]]
| jahre = 07/2000 - 06/2002<br />07/2002 - 06/2003 <br />07/2004 - 06/2005<br />07/2005 - 06/2006<br />07/2006 - 06/2010<br />07/2010 - 06/2017  <br />  07/2017 -    
+
| jahre = 07/2000 - 06/2002<br />07/2002 - 06/2003 <br />07/2004 - 06/2005<br />07/2005 - 06/2006<br />07/2006 - 06/2010<br />07/2010 - 06/2017  <br />  07/2017 - 06/2020   
 
| spiele (tore) = 0 {{0}}(0)<br />4 {{0}}(0)<br />59 {{0}}(8)<br />9 {{0}}(1)<br />85 (10)<br /><br />66 (15)
 
| spiele (tore) = 0 {{0}}(0)<br />4 {{0}}(0)<br />59 {{0}}(8)<br />9 {{0}}(1)<br />85 (10)<br /><br />66 (15)
 
| nationalmannschaft =  
 
| nationalmannschaft =  
 
| nationaljahre =  
 
| nationaljahre =  
 
| länderspiele (tore) =  
 
| länderspiele (tore) =  
| trainerjahre = 07/2015 -  
+
| trainerjahre = 07/2012 - 06/2017<br />07/2017 - 06/2020
| trainervereine = {{GER|#}} [[FV Leutershausen]] (Co-Trainer)
+
| trainervereine = {{GER|#}} [[SV Unter-Flockenbach|SV Unter-Flockenbach 3]] (Co-Tr.)<br />{{GER|#}} [[FV Leutershausen]] (Co-Trainer)
| lgupdate = 8. Mai 2020
+
| lgupdate = 30. Juni 2020
 
}}
 
}}
  
Zeile 33: Zeile 33:
  
 
Seit Sommer 2017 ist der Innenverteidiger beim [[FV Leutershausen]] als Spieler sowie Co-Trainer aktiv.<ref>[https://www.sport-kuriermannheim.de/sportnews/fussball/kreisklassen/item/8493-von-der-grauen-maus-zum-titelkandidaten-der-fv-leutershausen-hat-sich-deutlich-verstaerkt.html Von der "grauen Maus" zum Titelkandidaten? Der FV Leutershausen hat sich deutlich verstärkt] sport-kuriermannheim.de vom 1.7,2017, abgerufen am 8. Mai 2020</ref> 2018 gelang der Aufstieg in die Kreisliga<ref>[https://fvleutershausen.de/mit-bopp-ist-der-fv-1922-leutershausen-top/ Mit Bopp ist der FV 1922 Leutershausen Top] fvleutershausen.de vom 6.6.2018, abgerufen am 8. Mai 2020</ref>  und im folgenden Jahr wurde der Kontrakt des erfolgreichen Trainers - gemeinsam mit seinem Trainerkollegen Stefan Matthes - verlängert.<ref>[https://www.sport-kuriermannheim.de/sportnews/fussball/kreisliga-ma/item/10504-spielertrainer-duo-matthes-bopp-verlaengert-beim-kreisligisten-fv-leutershausen.html Spielertrainer-Duo Stefan Matthes / Sven Bopp verlängert beim Kreisligisten FV Leutershausen] sport-kuriermannheim.de vom 25.4.2019, abgerufen am 8. Mai 2020</ref>  
 
Seit Sommer 2017 ist der Innenverteidiger beim [[FV Leutershausen]] als Spieler sowie Co-Trainer aktiv.<ref>[https://www.sport-kuriermannheim.de/sportnews/fussball/kreisklassen/item/8493-von-der-grauen-maus-zum-titelkandidaten-der-fv-leutershausen-hat-sich-deutlich-verstaerkt.html Von der "grauen Maus" zum Titelkandidaten? Der FV Leutershausen hat sich deutlich verstärkt] sport-kuriermannheim.de vom 1.7,2017, abgerufen am 8. Mai 2020</ref> 2018 gelang der Aufstieg in die Kreisliga<ref>[https://fvleutershausen.de/mit-bopp-ist-der-fv-1922-leutershausen-top/ Mit Bopp ist der FV 1922 Leutershausen Top] fvleutershausen.de vom 6.6.2018, abgerufen am 8. Mai 2020</ref>  und im folgenden Jahr wurde der Kontrakt des erfolgreichen Trainers - gemeinsam mit seinem Trainerkollegen Stefan Matthes - verlängert.<ref>[https://www.sport-kuriermannheim.de/sportnews/fussball/kreisliga-ma/item/10504-spielertrainer-duo-matthes-bopp-verlaengert-beim-kreisligisten-fv-leutershausen.html Spielertrainer-Duo Stefan Matthes / Sven Bopp verlängert beim Kreisligisten FV Leutershausen] sport-kuriermannheim.de vom 25.4.2019, abgerufen am 8. Mai 2020</ref>  
 +
 +
Nach dem Saisonanbbruch wegen der Corona-Pandemie wurde im Juni 2020 bekannt, dass Bopp den Kreisligisten von der Bergstraße verlässt.<ref>[https://www.sport-kuriermannheim.de/sportnews/fussball/kreisliga-ma/item/11918-sven-bopp-verlaesst-den-fv-leutershausen.html Sven Bopp verlässt den FV Leutershausen] sport-kuriermannheim.de vom 29.6.2019, abgerufen am 30. Juni 2020</ref>
  
 
Hauptberuflich arbeitet Sven Bopp als Haustechniker in einem Weinheimer Pflegeheim.
 
Hauptberuflich arbeitet Sven Bopp als Haustechniker in einem Weinheimer Pflegeheim.

Aktuelle Version vom 30. Juni 2020, 17:24 Uhr

Sven Bopp
Boppsven2003.jpg
Spielerinformationen
Geburtstag 21. Januar 1982
Geburtsort MannheimDeutschlandDeutschland Deutschland
Größe 174 cm
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
1987–1990
1990-1998
1998-2000
DeutschlandDeutschland VfB Lampertheim
DeutschlandDeutschland VfR Bürstadt
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
07/2000 - 06/2002
07/2002 - 06/2003
07/2004 - 06/2005
07/2005 - 06/2006
07/2006 - 06/2010
07/2010 - 06/2017
07/2017 - 06/2020
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim II
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim
DeutschlandDeutschland Hansa Rostock II
DeutschlandDeutschland SV Sandhausen
DeutschlandDeutschland Wormatia Worms
DeutschlandDeutschland SV Unter-Flockenbach
DeutschlandDeutschland FV Leutershausen
0 0(0)
4 0(0)
59 0(8)
9 0(1)
85 (10)

66 (15)
Stationen als Trainer
07/2012 - 06/2017
07/2017 - 06/2020
DeutschlandDeutschland SV Unter-Flockenbach 3 (Co-Tr.)
DeutschlandDeutschland FV Leutershausen (Co-Trainer)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 30. Juni 2020

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.


Sven Bopp (* 21. Januar 1982 (38) in Mannheim) ist ein deutscher Fußballspieler.

Vereine

Sven Bopp kam 1999 in die Waldhof-Jugend. Davor spielte er beim VfR Bürstadt und beim VfB Lampertheim.

Bereits bei seinem ersten Profi-Einsatz sah der gebürtige Mannheimer die Rote Karte. Zur Halbzeit eingewechselt, wurde er zehn Minuten später bereits von Schiedsrichter Brych vorzeitig zum Duschen geschickt. Danach folgten noch drei Kurzeinsätze in der zweiten Liga. Außerdem absolvierte der Mittelfeldspieler zwei DFB-Pokal-Spiele für Mannheim.

Nach dem Abstieg des SV Waldhof verließ Bopp den Verein. Nach einem zweijährigen Gastspiel an der Ostsee bei der zweiten Mannschaft von Hansa Rostock kehrte Bopp 2005 in die Kurpfalz zurück. Zuerst zog es Ihn zum SV Sandhausen in die Oberliga Baden-Württemberg. Dort lief unter Günter Sebert und Gerd Dais mit Christian Fickert, Hakan Atik und Matthias Dehoust auf.[1]

Nach wiederum nur einem Jahr wechselte er 2006 zum Klassenkonkurrenten Wormatia Worms, mit dem der Aufstieg in die Regionalliga West gelang und wo er bis Juli 2010 unter Vertrag stand. Dann zog er für 7 Jahre zum SV Unter-Flockenbach weiter. 2012 legte er dort 3 Jahre Pause ein, aber zur Saison 2015/16 kehrte er wieder in den Kader des Gruppenligisten zurück.[2] Kurz vor der Winterpause musste er jedoch verletzungsbedingt passen und am Saisonende war der Gang in die Kreisoberliga angesagt.

Seit Sommer 2017 ist der Innenverteidiger beim FV Leutershausen als Spieler sowie Co-Trainer aktiv.[3] 2018 gelang der Aufstieg in die Kreisliga[4] und im folgenden Jahr wurde der Kontrakt des erfolgreichen Trainers - gemeinsam mit seinem Trainerkollegen Stefan Matthes - verlängert.[5]

Nach dem Saisonanbbruch wegen der Corona-Pandemie wurde im Juni 2020 bekannt, dass Bopp den Kreisligisten von der Bergstraße verlässt.[6]

Hauptberuflich arbeitet Sven Bopp als Haustechniker in einem Weinheimer Pflegeheim.

Erfolge

Statistik

  • 4 Zweitligaspiele

Bilder

Einzelnachweise

  1. KAder 2005/2006 carpediemsandhausen.de, abgerufen am 8. Mai 2020
  2. Unter-Flockenbach weiß, "um was es geht" fupa.net vom 1.8.2015, abgerufen am 8. Mai 2020
  3. Von der "grauen Maus" zum Titelkandidaten? Der FV Leutershausen hat sich deutlich verstärkt sport-kuriermannheim.de vom 1.7,2017, abgerufen am 8. Mai 2020
  4. Mit Bopp ist der FV 1922 Leutershausen Top fvleutershausen.de vom 6.6.2018, abgerufen am 8. Mai 2020
  5. Spielertrainer-Duo Stefan Matthes / Sven Bopp verlängert beim Kreisligisten FV Leutershausen sport-kuriermannheim.de vom 25.4.2019, abgerufen am 8. Mai 2020
  6. Sven Bopp verlässt den FV Leutershausen sport-kuriermannheim.de vom 29.6.2019, abgerufen am 30. Juni 2020

Weblinks




Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln