Zum Tannenbaum

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Vereinsgründung fand am 11.April 1907 in der Gaststätte "Zum Tannenbaum" in der Hubenstraße 20 statt. Zum ersten Vorsitzenden wurde von den 42 Gründungsmitgliedern der Kassenbeamte Emil Menton gewählt. Fritz Streckfuß wurde zum ersten Kapitän des neu formierten Vereins gewählt. Inhaber des Lokals war Adolf Wolf. Er unterstützte Ramelia Waldhof, einen Vorgängerverein, der 1905 gegründet wurde. Die Ramelia fusionierte mit dem MFC 02 Phönix, der Platzprobleme hatte. Als man diese Fusion wieder löste, wurde schließlich der SV Waldhof gegründet. Adolf Wolf gehörte zu den Gründungsmitgliedern. Am 29.März 1908 wurde im gleichen Gasthaus die erste Generalversammlung des jungen Vereins abgehalten. Dabei wurde Emil Menton wieder gewählt.

Vereinsgründung am 11.April 1907 in der Gaststätte "Zum Tannenbaum"


Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln